© GESIS

Kontakt

GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften
Quadrat B 2, 1
68072 Mannheim
Tel.: 0621 / 12 46 - 0
Fax: 0621 / 12 46 - 100

GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften

Als die größte deutsche Infrastruktureinrichtung für die Sozial­wissenschaften steht das GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwis­senschaften Forscherinnen und Forschern auf allen Ebene ihrer Forschungsvorhaben mit seiner Expertise und seinen Dienstleis­tungen beratend zur Seite, so dass gesellschaftlich relevante Fra­gen auf der Basis neuester wissenschaftlicher Methoden, qualitativ hochwertiger Daten und Forschungsinformationen beantwortet werden können.

GESIS ist unterteilt in fünf wissenschaftliche Abteilungen:

  • Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)
  • Dauerbeobachtung der Gesellschaft (DBG)
  • Fachinformation für Sozialwissenschaften (FIS)
  • Survey Design and Methodology (SDM)
  • Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)


Das Angebot von GESIS orientiert sich an den Bedürfnissen seiner Nutzerinnen und Nutzer. Es basiert daher auf der Grundstruktur ihrer Forschungsprojekte und gliedert sich entlang eines For­schungsdatenzyklus.

Der Zyklus beinhaltet

  • Forschungsdaten und Informationen recherchieren
  • Studien designen und planen
  • Forschungsdaten erheben und aufbereiten
  • Forschungsdaten registrieren und archivieren
  • Forschungsdaten analysieren


In allen Phasen des Forschungsdatenzyklus bietet GESIS den Sozialwissenschaftlern Dienstleistungen an, betreibt eigene Forschung, führt Wissenstransfer durch und unterstützt seine Nutzerinnen und Nutzer bei der Durchführung eigener oder ko­operativer Projekte.

 

Weitere Standorte

Standort Köln:
Unter Sachsenhausen 6-8
50667 Köln

Standort Berlin:
Schiffbauerdamm 19
10117 Berlin

Leitung

Präsident (komm.):
Prof. Dr. Christof Wolf

Verwaltungsleitung:
Jost Henze

Öffentlichkeitsarbeit:
Kerstin Hollerbach