© Fabian Zapatka

Kontakt

Leibniz-Gemeinschaft
Referat Kommunikation
Chausseestraße 111
10115 Berlin
Tel.: 030 / 20 60 49 - 48
Fax: 030 / 20 60 49 - 55

Leibniz-Journal 2/2013

Schwerpunkt: Gesundheit! Forschen für die Medizin von morgen

Online lesen

Bitte auf das Titelbild des Journals klicken.


Journal komplett herunterladen

Leibniz-Journal 2/2013 | Download (PDF)


Einzelartikel

Perspektiven

Gemeinsam statt Gegeneinander

Verlage und Wissenschaft sollten bei Open Access fair kooperieren.

Download (PDF)

Nagoya ist nicht Europa

Pläne der EU-Kommission gefährden die wissenschaftliche und bioökonomische Entwicklung in Entwicklungsländern.

Download (PDF)


Titelthema Gesundheit

Dem Feind auf der Spur

Infektionskrankheiten, wie Tuberkulose, breiten sich wieder einfacher in Europa aus. Die neuen multiresistenten Erreger sind eine Herausforderung für die Wissenschaft.

Download (PDF)

Zuckersüße Gefahr

Etwa Sechs Millionen Deutsche haben Diabetes. Mit neuen Tests soll genauer gemessen werden, welche Ursachen dafür verantwortlich sind und welche Maßnahmen sich zur Prävention eignen.

Download (PDF)

Nationale Volkszählung

Eine deutschlandweite Langzeitstudie soll zum Verständnis der Ursachen, besseren Diagnosen und Behandlungen von Volkskrankheiten beitragen.

Download (PDF)

 

Eine gute Grundlage

Plasmen, Rheuma oder Schlangenbiss - sechs Beispiele zeigen die Vielfalt aktueller Grundlagenforschung.

Download (PDF)

Die Pflegeboomer

Die demografische Struktur in Deutschland verschärft die Situation der Pflegeversorgung. Sorgen bereitet auch das regionale Ungleichgewicht.

Download (PDF)

My home is my reha

Schlaganfall-Patienten testen ein neues Reha-Konzept, bei dem viele Übungen zu Hause stattfinden -  Heimtraining angelehnt an Spielkonsolen.

Download (PDF)


Spektrum

Eine heiße Sache

Organische Halbleiter könnten die Elektronik revolutionieren, wenn sich die Bauteile nicht unkontrolliert aufheizen würden. Mathematiker und Physiker tüfteln nun gemeinsam.

Download (PDF)

Schriftsteller auf Forschungsreise

Bernhard Kegel reist für seinen neuen Roman mit dem Leibniz-Zentrum für Marine Tropenökologie (ZMT) nach Galapagos — ein Interview.

Download (PDF)

Dossier

Gesundheit – immer ein Thema:

Artikel aus den letzten Leibniz-Journalen