© 

Kontakt

Referat Leibniz-Wettbewerb
Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
Tel.: 030 / 20 60 49 - 33 oder -32

Leibniz-Wettbewerb

Der Leibniz-Wettbewerb soll die Erreichung der strategischen Ziele der Leibniz-Gemeinschaft im Rahmen des Paktes für Forschung und Innovation beschleunigen. Durch die Maßnahmen soll der Auftrag der Institute, Forschung und Forschungsinfrastrukturen auf höchstem Niveau zu betreiben, eingelöst werden und die resultierenden Erfolge sichtbar gemacht werden.

Mit seinen zeitlich befristeten Förderungen setzt der Leibniz-Wettbewerb Anreize, die die weitere Profilbildung der Leibniz-Gemeinschaft stimulieren sollen. Damit grenzt er sich bewusst von Maßnahmen anderer Förderorganisationen und der institutionellen Förderung ab.

Der Leibniz-Wettbewerb 2018 akzentuiert

  • den Ausbau der personenbezogenen Förderung mit den Zielen der Attraktion und Förderung junger (internationaler) Talente und der gezielten Förderung hochqualifizierter Wissenschaftlerinnen
  • die Förderung der Internationalisierung insbesondere durch Leibniz- Junior Research Groups
  • die Stimulierung der strategischen Zusammenarbeit mit den Hochschulen und die gezielte Förderung hochqualifizierter Wissenschaftlerinnen durch das Leibniz- Professorinnen-Programm
  • die Profilierung der Leibniz-Gemeinschaft als kooperative Wissenschaftsorganisation durch das Förderprogramm Leibniz- Kooperative Exzellenz 
  • den Wissens- und Technologietransfer und die zukunftsgerichtete Weiterentwicklung von Forschungsinfrastrukturen durch das Förderprogramm Leibniz- Transfer