© Jan Zappner

Sprecher

Olaf Siegert
Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften - Leibniz Informationszentrum Wirtschaft
Düsternbrooker Weg 120
24105 Kiel
Tel.: +49 40 / 42834-290

Arbeitskreis Open Access

Anlass der Gründung eines Arbeitskreises Open Access im September 2005 war die Tatsache, dass die Leibniz-Gemeinschaft ebenso wie die anderen Wissenschaftsorganisationen die "Berliner Erklärung" unterzeichnet hat und sich damit verpflichtet hat, die Entwicklung des Open Access-Prozesses aktiv zu unterstützen und voranzutreiben. In diesem Zusammenhang erscheint es notwendig und sinnvoll, eine grundlegende Position der Leibniz-Gemeinschaft als ganzes zu Open Access zu entwickeln und den weiteren Prozess dauerhaft zu begleiten. Der Arbeitskreis hat zur Aufgabe

  • eine offizielle Stellungnahme der Leibniz-Gemeinschaft zu Open Access und den daraus folgenden Konsequenzen sowie Empfehlungen zum Umgang mit Open Access in der Leibniz-Gemeinschaft zu erarbeiten
  • die weitere Entwicklung des Open Access-Prozesses zu verfolgen und geeignete Maßnahmen dazu zu erarbeiten
  • die Leibniz-Gemeinschaft in externen bestehenden und noch entstehenden Gremien und Arbeitsgruppen zu Open Access zu vertreten
  • sukzessive das Thema Open Access auf den umfassenderen Themenkomplex e-science zu erweitern und die damit zusammenhängenden Fragen für die Leibniz-Gemeinschaft zu verfolgen und zu vermitteln sowie die Leibniz-Gemeinschaft in dem gesamten Themenfeld zu vernetzen
  • die Leibniz-Institute über neue Entwicklungen zum Thema Open Access zu informieren und bei entstehenden Sachfragen zu beraten.