© ZBW/Stefan Vorbeck

Koordinator

Dr. Guido Scherp
ZBW – Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften
Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Tel.: 0431 / 88 14 – 456

Leibniz-Forschungsverbund "Science 2.0"

Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen nutzen zunehmend Wikis, Blogs, soziale Netzwerke und andere Webtechnologien, um Erkenntnisse, Datensets und Theorieentwürfe online zu teilen. Sind dies kurzlebige Seifenblasen oder nützliche Werkzeuge? Wie prägt das Internet wissenschaftliche Arbeitsabläufe? Können Web 2.0-Anwendungen herkömmliche Forschungsprozesse unterstützen? Diesen drängenden Zukunftsfragen widmet sich der Leibniz-Forschungsverbund „Science 2.0“.

Forschungsschwerpunkte

  • Neue Arbeitsgewohnheiten: Wie verändert das Internet die Forschungs- und Publikationsprozesse in den Wissenschaftsdisziplinen?
  • Technologieentwicklung: Wie können die tradierten Forschungsprozesse durch Science 2.0 und die neuen Werkzeuge Unterstützung finden?
  • Nutzungsforschung: Welche neuen Formen der Wissenschaftskommunikation werden durch Science 2.0 ermöglicht und wie werden die dafür nötigen Werkzeuge genutzt?

Sprecher

Prof. Dr. Klaus Tochtermann
ZBW - Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften
Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Tel.: 0431 / 88 14 - 333
director@zbw.eu

Kontakt in der Geschäftsstelle

Anita Eppelin
Leibniz-Gemeinschaft
Tel.: 030 / 20 60 49 - 53
eppelin(at)leibniz-gemeinschaft.de