© Pixabay

Koordinatorin

Lena Dallywater
Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL), Leipzig
Tel.: 0341 / 600 55 - 266

Leibniz-WissenschaftsCampus Leipzig – Halle – Jena

Eastern Europe – Global Area

Ziel des Leibniz-WissenschaftsCampus „Eastern Europe – Global Area“ (EEGA) ist es, neue Forschungsperspektiven zum östlichen Europa zu entwickeln, den gesellschaftlichen Diskurs über die Region durch Wissenstransfer zu begleiten und Nachwuchsforschende zu fördern.

Gemeinsam mit Partnern aus dem östlichen Europa werden die globalen Bezüge des östlichen Europa durch Migration, wirtschaftliche Verflechtungen, kulturellen Austausch und im Zuge politischer Integrationsprozesse untersucht. Die auf dem Campus zusammenwirkenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler fragen danach, wie sich Gesellschaften des östlichen Europa in globalen Prozessen und Konflikten positionieren. Sie wollen neues Wissen über den akademischen Bereich hinaus bekannt machen. Und sie verbinden die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses mit internationalen und interdisziplinären Studiengängen. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Vermittlung von Forschungsergebnissen in Medien und in die breitere Öffentlichkeit.

Der Leibniz-WissenschaftsCampus bündelt Kompetenzen und Expertisen von Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Mitteldeutschland und stimuliert den interdisziplinären sowie transdisziplinären Diskurs zu einer Region im Wandel.

Sprecher

Prof. Dr. Sebastian Lentz
Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL)
Tel.: 0341 / 600 55 – 107
S_Lentz(at)ifl-leipzig.de

Prof. Dr. Matthias Middell
Universität Leipzig
Tel.: 0341 / 97 30 232
middell(at)uni-leipzig.de

Info

Kooperationspartner:

Leibniz-Institut:
Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL), Leipzig

Hochschule:
Universität Leipzig (UL)

Weitere Partner:
Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)
Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie (MOEZ)
Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung (MPI)
Geisteswissenschaftliche Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas (GWZO)
Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU): Institut für Geographie
Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg (MLU): Aleksander-Brückner-Zentrum für Polenstudien

Website