© SGN

Kontakt

Senckenberg Deutsches Entomologisches Institut
-Archiv-
Eberswalder Straße 90
15374 Müncheberg
Tel.: 033432 / 73 69 8 - 37 00
Fax: 033432 / 73 69 8 - 37 06

Profil

In den Beständen des Archivs befinden sich Nachlässe von Entomologen und entomologischer Vereine, Institutsakten, eine Porträtsammlung, eine Sammlung mit Gruppenbildern sowie eine Kuriositätensammlung mit heterogenen Objekten zum Thema Insekten.


Geschichte

Das Senckenberg Deutsche Entomologische Institut geht auf eine private Gründung des Berliner Entomologen Gustav Kraatz 1886 zurück. Nach 1922 entwickelte es sich als Institut der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft in einer Arbeitsgemeinschaft mit der Biologischen Reichsanstalt zum Vermittler zwischen systematischer und angewandter Entomologie. Untrennbar mit der Forschungstätigkeit des SDEI verbunden sind die bemerkenswerte Insektensammlung, die entomologische Fachbibliothek und das Archiv sowie die Bereitstellung Entomologischer Fachinformation.


Bestände

Zu den Beständen gehören ein Nachlassarchiv (etwa 80 lfm.), Institutsakten (etwa 70 lfm.), eine Porträtsammlung mit etwa 6.500 Einzel- und Gruppenbildern von Entomologen sowie eine Kuriositätensammlung.


Service

Porträtdatenbank

mehr Info

Biografien der Entomologen der Welt

mehr Info

Nachlässe

mehr Info