© 

Kontakt

Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie
Weinberg 3
06120 Halle (Saale)
Tel.: 0345 / 55 82 - 0
Fax: 0345 / 55 82 -1009

Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie

Im Mittelpunkt der Forschung am Leibniz-Institut für Pflanzen­biochemie (IPB) stehen Struktur, Diversität und biologische Aktivität von Naturstoffen, insbesondere von sekundären In­haltsstoffen und Signalmolekülen.

Ziel ist es, ein möglichst umfassendes molekulares Verständnis der Entwicklungs- und Adaptationsprozesse zu entwickeln, die dem Wechselspiel von Pflanzen mit ihrer Umwelt zugrunde liegen. Die dadurch bedingte Umsteuerung pflanzlicher Genexpression wird in interdisziplinären Forschungsansätzen auf den Ebenen des Genoms und Proteoms, vor allem aber auf Ebene des Metabo­loms, untersucht.

Die gewonnenen Erkenntnisse eröffnen neue Ressourcen für eine innovative und nachhaltige Nutzung in Pflanzenproduktion, Biotechnologie und Wirkstoffentwicklung und dienen damit der Ernährung und Gesundheit von Mensch und Pflanze.

Leitung

Geschäftsführender Direktor:
Prof. Dr. Steffen Abel

Administrative Leiterin:
Christiane Cyron

Öffentlichkeitsarbeit:
Sylvia Pieplow