Wie entstehen Krankheiten? Mit welchen Wirkstoffen kann man gezielt in die Biochemie des Körpers eingreifen? Um diese Fragen dreht sich die Arbeit am Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) in Berlin-Buch, Deutschlands einzigem außeruniversitären Forschungsinstitut für molekulare Pharmakologie. Chemiker, Biologen, Pharmakologen, Physiker und Mediziner arbeiten eng zusammen und legen die Grundlagen für zukünftige Medikamente.
Kontakt
Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie
Robert-Rössle-Straße 10
13125 Berlin
T 030 / 947 93 - 102
hotto@fmp-berlin.de
Leitung

Direktorium:
Prof. Dr. Dorothea Fiedler (geschäftsführend)
Prof. Dr. Volker Haucke

Administrative Leitung (Forschungsverbund Berlin e.V.):
Dr. Manuela Urban

Verwaltungsleitung:
Frank Schilling

Öffentlichkeitsarbeit:
Silke Oßwald

Neues