Seit 1950 wird am Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien — IWT in Bremen an hochbeanspruchten metallischen Strukturwerkstoffen geforscht. Als internationales Alleinstellungsmerkmal vereint das IWT die drei Fachdisziplinen Werkstofftechnik, Verfahrens- und Fertigungstechnik unter einem Dach. Diese interdisziplinäre Zusammenarbeit ermöglicht den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, übergreifende Fragestellungen mit besonderer Praxisrelevanz entlang der gesamten Prozesskette abzubilden und zu erforschen.
Kontakt
Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien — IWT
Badgasteiner Str. 3
28359 Bremen
T 0421 / 2 18 - 51400
iwt@iwt-bremen.de
Leitung

Direktorium:
Prof. Dr.-Ing. Hans-Werner Zoch (geschäftsführend)
Prof. Dr.-Ing. habil. Lutz Mädler
Prof. Dr.-Ing. habil. Bernhard Karpuschewski

Verwaltungsleiter:
Philip Voelcker

Öffentlichkeitsarbeit:
Carolin Haller