07.06.2022

Assistenz des Forschungszentrums “Internationale Finanzmärkte und Makroökonomie” bzw. des „Zentrums für Geopolitik und internationale Ökonomie“ (m/w/d)

Institut für Weltwirtschaft (IfW)

Das Institut für Weltwirtschaft (IfW Kiel) ist eines der großen Zentren weltwirtschaftlicher Forschung, wirtschaftspolitischer Beratung und ökonomischer Ausbildung (www.ifw-kiel.de).

Das IfW hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen                                   

Assistenz des Forschungszentrums “Internationale Finanzmärkte und Makroökonomie” bzw. des „Zentrums für Geopolitik und internationale Ökonomie“ (m/w/d)

Das Entgelt erfolgt je nach Qualifikation bis zur EG 8 TV-L. Die 100%-Stelle ist unbefristet. Unter Berücksichtigung dienstlicher Interessen kann teilweise mobil gearbeitet und die Arbeitszeit grundsätzlich flexibel verteilt werden. Einer Besetzung in Teilzeit (mind. 75% bzw. 29,025 Wochenstunden) stehen wir aufgeschlossen gegenüber.

Wir sind ein junges, international ausgerichtetes Team, das mit großer Begeisterung zu Fragen der internationalen Wirtschaft forscht. Wir suchen eine motivierte und selbstständig arbeitende Assistenz, die unsere Forschung und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Wichtig sind uns ein professionelles Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten sowie viel Engagement, unser Team in der täglichen Arbeit zu unterstützen und zu entlasten.

Ihr Aufgabengebiet würde umfassen:

  • Unterstützung bei der Finanz-, Projekt- und Personalplanung des Forschungszentrums
  • administrative Unterstützung beim Aufbau des neuen Zentrums für „Geopolitik und internationale Ökonomie“
  • Mitarbeit bei Rekrutierung, Betreuung und „onboarding“ neuer Mitglieder des Forschungszentrums, insbesondere Praktikanten aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland
  • Bearbeitung aller administrativen Angelegenheiten des Bereichs an der Schnittstelle zu anderen Fachbereichen im Hause, z.B. Drittmittelmanagement von der Antragstellung über die Verwaltung bis zum Abschluss, Unterstützung bei der Finanzplanung, Personalvorgänge, IT-Ausstattung, Reiseplanung und -abrechnung
  • Unterstützung bei der Organisation von Konferenzen und Workshops
  • Betreuung der Webinhalte bzw. des Außenauftritts des Forschungszentrums
  • Unterstützung bei der Erstellung von Berichten (z.B. Tätigkeitsbericht des IfW)
  • klassische Sekretariatstätigkeiten wie z.B. Terminplanung und -koordination, Koordination und Versand von Referenzschreiben, Beschaffungen

Sie sollten Folgendes mitbringen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Verwaltungs- bzw. Bürodienst und mindestens zweijährige Berufserfahrung in diesem Bereich; Berufserfahrung im Assistenzbereich, besonders im Bereich Forschungsmanagement, sind dabei von Vorteil

ODER

  • ein abgeschlossenes Bachelor-/Fachhochschul-Studium mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung im Assistenzbereich oder Ähnlichem, im Idealfall im Bereich Wissenschaft
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Interesse und Offenheit sowie die Fähigkeit mit Forscher*innen aus der ganzen Welt zu korrespondieren
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint), Adobe, Internet
  • Grundkenntnisse in Buchhaltung oder Budgetplanung/-überwachung von Vorteil
  • selbstständige Arbeitsweise, Organisationstalent, Eigeninitiative

Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern, bietet das Institut für Weltwirtschaft in Absprache die Möglichkeit, die Arbeitszeit sehr individuell zu gestalten, z.B. durch mobiles Arbeiten. Nähere Informationen dazu finden Sie auch unter https://www.ifw-kiel.de/de/institut/arbeiten-am-ifw-kiel/gleichstellung/.

Das Institut für Weltwirtschaft setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen ein. Deshalb sind Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte ausdrücklich eingeladen, sich auf diese Stellenausschreibung zu bewerben und werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Prof. Dr. Christoph Trebesch (Leitung des Forschungszentrums, christoph.trebesch(at)ifw-kiel.de) oder Frau Birgit Austen-Bosy (Geschäftsführende Administrative Direktorin des IfW, birgit.austen-bosy(at)ifw-kiel.de).

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen über das Bewerbungsformular auf der Homepage unter der Online-Stellenanzeige bis 28.6.2022 unter der Kenn-Nr. „Assistenz_Internationale_Finanzen“. Bitte verzichten Sie dabei auf die Vorlage eines Bewerbungsfotos.

www.ifw-kiel.de