19.09.2022

Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (Fachrichtung Kaufmännische Steuerung und Kontrolle oder Personalwirtschaft) (m/w/d)

Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie (BIPS), Bremen

Dein Einstieg ins Berufsleben! Das Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS GmbH bietet ab dem 1. August 2023 einen

Ausbildungsplatz zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (Fachrichtung Kaufmännische Steuerung und Kontrolle oder Personalwirtschaft) (m/w/d)

an.

Das BIPS ist ein renommiertes epidemiologisches Forschungsinstitut und seit 2013 Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. In vier wissenschaftlichen Abteilungen mit insgesamt fünfzehn unterschiedlichen Fach- und Forschungsgruppen wird bevölkerungsbezogene Forschung u.a. zu Risikofaktoren und präventiven Interventionen betrieben.

Beschreibung:

Kaufleute für Büromanagement sind wahre Organisationstalente und vielseitig einsetzbar. Sie übernehmen unterschiedlichste Tätigkeiten, die in der Verwaltung und in den Sekretariaten anfallen – Sie organisieren, planen, verwalten und kontrollieren. Abwechslung ist hier garantiert!

Deine Aufgaben:          

  • Du erlernst nach und nach alle organisatorischen und kaufmännisch-verwaltenden Tätigkeiten, vor allem in den Bereichen Verwaltung und Sekretariat, dazu gehören die Informationsverarbeitung, Recherche von Daten und Informationen, Schriftwechsel und Bearbeitung der Post
  • Du übernimmst kaufmännische Aufgaben u.a. in den Bereichen Finanzen, Controlling und Personal
  • Du kannst Dich in der Büroorganisation sowie in projektbezogene Abläufe mit deinen Potentialen und moderner Organisations- und Kommunikationsmittel einbringen und übernimmst nach und nach Verantwortung für die unterschiedlichsten Themen

Was Du mitbringst:

  • Du bist aufgeschlossen, wissbegierig, teamfähig und zuverlässig
  • mindestens einen guten Realschulabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss
  • erste Anwendungserfahrungen im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint)
  • Deine Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut
  • Du hast Interesse, Dich in einem internationalen Umfeld zu bewegen und verfügst über Englischkenntnisse

Wir bieten Dir:

  • sehr gute Ausbildungsvergütung nach TVA-L BBIG (1. Ausbildungsjahr: 1.086,82 €)
  • Teilnahme an Weiterbildungsmöglichkeiten und zusätzliche Trainings möglich und erwünscht
  • Anspruchsvolle Tätigkeiten in einem engagierten und freundlichen Team
  • Möglichkeit zur bezuschussten Teilnahme am Sportprogramm von Hansefit
  • innerhalb der Leibniz-Gemeinschaft erhältst Du die Möglichkeit zum Austausch unter den Auszubildenden aller Mitgliedseinrichtungen und der Teilnahme an Veranstaltungen

Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Seit Oktober 2014 trägt das BIPS das Zertifikat „audit – berufundfamilie“. Mit verschiedenen Maßnahmen fördert das BIPS die Vereinbarkeit von Beruf und individueller Lebensführung.

Rückfragen richte bitte an Nele Gründemann, Telefon: 0421/218 56 776; gruendemann(at)leibniz-bips.de.

Wenn Du wie wir motiviert und zielstrebig bist und Dich mit vollem Engagement Deiner Berufsausbildung widmen möchtest, dann bewirb Dich jetzt bei uns für den Ausbildungsstart zum 01.08.2023 mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopie der letzten beiden Schulzeugnisse, ggf. Bescheinigungen/Zeugnisse über absolvierte Praktika).

Sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer A 22/24 bis zum 31. Oktober 2022 im PDF-Format als ein Dokument per E-Mail an bewerbung(at)leibniz-bips.de.

Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS GmbH Personalverwaltung

Achterstraße 30

28359 Bremen

Zusätzliche Informationen erhältst Du auch auf unserer Homepage www.leibniz-bips.de.