20.01.2023

Ausbildungsplatz - Tierpfleger (m/w/d) - Fachrichtung Forschung und Klinik

Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin (DRFZ)

Das Deutsche Rheuma-Forschungszentrum Berlin (DRFZ) ist mit seinem Fokus auf rheumatische Erkrankungen einzigartig in Deutschland und zählt zu den international führenden Instituten auf dem Gebiet der Immunologie, experimentellen Rheumatologie und Rheuma-Epidemiologie. Dies ist nicht zuletzt auf die einzigartige fachübergreifende Zusammenarbeit der am DRFZ forschenden Expert*innen in den Bereichen Biologie, Chemie, Physik, Medizin, Soziologie, und Statistik zurückzuführen. Sie erforschen die Ursachen, den Verlauf und die Versorgung immunologischer Erkrankungen und liefern wichtige Erkenntnisse auch bei brandaktuellen Themen wie z.B. der Covid-19-Pandemie. 

Zum Ausbildungsstart im Herbst 2023 bieten wir einen

Ausbildungsplatz - Tierpfleger (m/w/d)

Fachrichtung Forschung & Klinik

Während der Ausbildung erlernst Du die praktischen und theoretischen Fähigkeiten und Kenntnisse zum Umgang mit Versuchstieren. Als Tierpfleger*in bist Du für die Pflege und Versorgung unserer Tiere zuständig, wirkst mit bei der Zuchtplanung und Gesundheitsüberwachung sowie beim Transport zwischen den Standorten. Du unterstützt die Forschenden durch Entnahme von Blut- und Gewebeproben für Laboruntersuchungen und dokumentierst den Tierbestand und Zuchtergebnisse in einer speziellen Tierhaltungssoftware. Zudem hältst Du die hygienischen Standards ein und bist für die Reinigung und Desinfektion der Haltungssysteme zuständig. Bei alledem steht der Tierschutz und die stetige Verbesserung des Wohlbefindens unserer Tiere an erster Stelle.

Die Ausbildung findet im Dualen System statt und dauert 3 Jahre. Der praktische Teil findet überwiegend in unseren Mäusehaltungsbereichen in Berlin Marienfelde und Mitte statt. Im Rahmen verschiedener Praktika bei unseren Kooperationspartner*innen erhältst Du Einblick in die Haltung, Pflege und Zucht weiterer Tierarten. Die Berufsschule befindet sich in Berlin Zehlendorf.

Deine Qualifikationen

  • Du hast mindestens einen mittleren Schulabschluss (MSA) und gute Noten in Biologie und Englisch.
  • Du interessierst dich für Naturwissenschaften, insbesondere Biologie und Genetik, und möchtest einen wichtigen Beitrag zur Forschung in einem internationalen Team leisten.
  • Du bist engagiert, aufgeschlossen und arbeitest gerne im Team, gute Kommunikation ist für Dich selbstverständlich.
  • Du bist geschickt im Umgang mit Tieren und besitzt ein gutes Auge fürs Detail.
  • Du zeichnest dich durch Zuverlässigkeit, körperliche Belastbarkeit und Sorgfalt aus.
  • Du hast ein Herz für Tiere, weißt aber, dass Tierversuche notwendig sind, um biologische Grundlagen zu verstehen und neue Therapieansätze zu entwickeln.

Wir bieten:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz, bei dem Du verschiedenste Forschungseinrichtungen in Berlin kennenlernst.
  • Eine moderne Tierhaltung, in der Tierschutz großgeschrieben wird.
  • Ein nettes Team, das Dich jederzeit unterstützt und Dir dabei trotzdem selbstständiges Arbeiten ermöglicht.
  • Intensive, individuelle Betreuung durch engagierte und stets erreichbare Ausbilderinnen.
  • Flache Hierarchien, reibungslose und freundliche Kommunikation auf Du und Du zwischen Tierpflege, Tierärztinnen und Forschenden.
  • Spannende Einblicke in die immunologische Forschung durch interne Fortbildungen und Vorträge.
  • Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie arbeitsfreie Tage am 24. und 31. Dezember.
  • Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) inklusive Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge.
  • Es besteht die Möglichkeit eines Schnupperpraktikums.

Das DRFZ ist ein Institut, das Chancengleichheit und Fördermaßnahmen zugunsten von Minderheiten berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus unterrepräsentierten Gruppen, die die Stellenanforderungen erfüllen, sind sehr willkommen.

Die Bewerbung mit Lebenslauf und evtl. Arbeitszeugnissen ist bis zum 17.02.2023 bevorzugt in elektronischer Form an folgende Adresse zu richten:

schnurre(at)drfz.de

Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin
Personalstelle z. Hd. Herrn Schnurre
Charitéplatz 1
10117 Berlin

https://www.drfz.de/