31.01.2020

Ausbildungsplatz zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB), Potsdam

Teamplayer von morgen gesucht!

Das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) beforscht als national und international agierendes Forschungszentrum die Schnittstelle von biologischen und technischen Systemen. Unsere Forschung zielt auf eine nachhaltige Intensivierung. Hierfür analysieren, modellieren und bewerten wir bioökonomische Produktionssysteme. Wir entwickeln und  integrieren neue Technologien und Manage­mentstrategien für eine wissensbasierte, standortspezifische Produktion von Biomasse und deren Nutzung für die Ernährung, als Rohstoff und Energieträger – von der Grundlagenforschung bis zur Anwendung. Damit tragen wir bei zur Ernährungssicherung, zum Tierwohl, zur ganzheitlichen Nutzung von Biomasse und zum Schutz von Klima und Umwelt.

Ab dem 1.9.2020 bieten wir in unserem Institut einen

Ausbildungsplatz zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Im Rahmen Ihrer 3-jährigen Ausbildung am ATB lernen Sie alle Aufgaben des Bereiches Büromanagement unseres Forschungsinstitutes kennen und übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben und Projekte. Die Inhalte Ihrer Ausbildung umfassen die Bereiche Bürowirtschaft und Arbeitsorganisation, Auftragsbearbeitung und Nachbereitung sowie kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Beschaffungsprozesse und personalbezogene Aufgaben sowie Informationsverarbeitung. Den theoretischen Teil Ihrer Ausbildung absolvieren Sie in der Berufsschule.

Was bringen Sie mit?

  • mittlerer Schulabschluss mit im Durchschnitt mindestens guten Noten oder höherer Schulabschluss mit vergleichbar guten Noten
  • besonders wichtig sind uns gute Leistungen in den allgemeinbildenden Fächern, mindestens aber in Deutsch und Mathematik
  • gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft zur Kommunikation mit internationalen Mitarbeiter/innen
  • Freude bei der Arbeit mit EDV (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, E-Mail, Internetanwendungen)
  • Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit und Sorgfalt bei der Arbeit
  • hohe Lernbereitschaft sowie Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft zur Durchführung eines Bewerber-Checks (IHK Potsdam)

Was erwartet Sie bei uns?

  • eine praxisnahe und vielseitige Berufsausbildung
  • intensive Begleitung durch das Ausbilderteam während der gesamten Ausbildungszeit sowie Unter­stützung in der Vorbereitung Ihrer Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Arbeit mit unterschiedlichen Softwareprogrammen und Datenbanken
  • Auslandspraktika sind im Rahmen der Ausbildung möglich

Die praktische Ausbildung erfolgt in der Verwaltung und in den Fachabteilungen unseres Instituts.Die theoretische Ausbildung erfolgt im Oberstufenzentrum 2 Wirtschaft und Verwaltung in Potsdam.

Ausbildungsbeginn: September 2020

Ausbildungsdauer: drei Jahre (bei besonders guten Leistungen kann die Ausbildung verkürzt werden)

Die Vergütung richtet sich nach TVA-L BBiG: im 1. Jahr: 1.036,82 Euro, im 2. Jahr: 1.090,96 Euro, im 3. Jahr: 1.140,61 Euro

Nähere Auskünfte erhalten Sie von Frau Alexandra Schmeck (Tel.: 0331-5699-722, Mail: karriere(at)atb-potsdam.de).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 24.2.2020 mit einem Motivationsschreiben, Ihrem Lebenslauf und dem letzten Schulzeugnis unter Angabe der Kennzahl 2020-Verw-1 per E-Mail (möglichst ein einzelnes pdf-Dokument) unter karriere(at)atb-potsdam.de.

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Mit der Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Bewerbungsunterlagen auch im Falle einer erfolglosen Bewerbung für die Dauer von mindestens drei Monaten aufbewahrt werden.

www.atb-potsdam.de