13.12.2019

Auszubildender (m/w/d) zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Leibniz-Institut für Photonische Technologien (IPHT), Jena

Hast Du Interesse an Verwaltungstätigkeiten, Spaß an der Arbeit mit moderner Computertechnik, beherrschst sicher die deutsche Rechtschreibung und Grammatik, bist aufgeschlossen gegenüber Neuem sowie verantwortungsbewusst? Dann bist Du bei uns richtig. Wir suchen Dich als

Auszubildender (m/w/d) zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Als Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement lernst Du im Rahmen deiner dreijährigen Ausbildung alles, was gute Büroarbeit ausmacht.

Dabei erhältst Du unter anderem einen Einblick in:

  • organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten
  • Übernahme von Kassen- und Buchhaltungsaufgaben
  • Sekretariats- und Assistenztätigkeiten wie Terminkoordination, Statistiken erstellen und Protokolle führen 
  • den Umgang mit gängigen MS Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook

Was musst Du mitbringen?

  • einen guten Realschulabschluss oder Abitur
  • gute bis sehr gute Leistungen in Deutsch und Mathematik, gute Englischkenntnisse
  • schnelle Auffassungsgabe und Lernbereitschaft
  • Zahlenverständnis und Interesse an kaufmännischen Aufgaben
  • Teamfähigkeit
  • gute Umgangsformen
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Auf der Grundlage des dualen Berufsausbildungssystems wirst Du blockweise ausgebildet. Den praktischen Teil Deiner Ausbildung wirst Du am Leibniz-Institut für Photonische Technologien (Leibniz-IPHT) durchführen. Der theoretische Teil Deiner Ausbildung findet an der Karl-Volkmar-Stoy-Schule statt, dem staatlichen Berufsschulzentrum Wirtschaft und Verwaltung Jena.  

Ausbildungsbeginn August/September 2020 (je nach Schulplan).

Was wirst Du während deiner Ausbildung verdienen?

Deine Ausbildungsvergütung richtet sich nach den Regelungen des Tarifvertrages für Auszubildende der Länder.

Was erwartet Dich als Azubi am Leibniz-IPHT?

  • Du arbeitest und lernst teamorientiert und unter kollegialen Arbeits- und Lernbedingungen
  • Du wirst individuell betreut und gefördert
  • Deine Persönlichkeitsentwicklung ist uns wichtig, wir fördern und fordern Deine Eigenverantwortlichkeit
  • wir bereiten Dich intensiv auf Deine Abschlussprüfung vor
  • Du profitierst von unseren Sozialleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen, Familienheimfahrten, Tarifurlaub, Jahressonderzahlung, Abschlussprämie bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung
  • wir bieten gute Übernahmechancen

Das Leibniz-Institut für Photonische Technologien ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung mit enger Anbindung an die Friedrich-Schiller-Universität Jena und ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Wir sind ein modernes, international ausgerichtetes Forschungsinstitut.

Neugierig geworden?

Bei Rückfragen kannst Du Dich an Frau Ute Illing, Tel.: 03641 206 507, ute.illing(at)leibniz-ipht.de wenden.

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung unter der Kennziffer 2019_A36 an Personal_Abtl(at)leibniz-ipht.de.

Bewerbungsschluss ist der 29.2.2020.

Datenschutzhinweis:

Mit der Zusendung Deiner Bewerbungsunterlagen stimmst Du der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten im Zusammenhang des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachte, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.

www.leibniz-ipht.de