16.09.2022

Auszubildende/r zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)

ifo Institut Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e. V. (ifo)

Auch im Jahr 2023 besetzen wir eine Ausbildungsstelle als

Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)

Diese zukunftsorientierte Ausbildung mit sehr guten beruflichen Perspektiven führt Sie in die verschiedenen Bereiche unseres renommierten und international ausgerichteten Wirtschaftsforschungsinstituts ein.

Wie sieht die wirtschaftliche Lage Deutschlands und Europas aktuell aus? Und was sollte man tun, damit sie sich in Zukunft positiv entwickelt? Dazu forschen wir und diese Ergebnisse teilen wir mit allen.

Das ifo Institut gehört zu den führenden Wirtschaftsforschungsinstituten in Europa. Es bearbeitet auf wissenschaftlich höchstem Niveau und mit internationaler Ausstrahlung wirtschaftlich und wirtschaftspolitisch relevante Fragestellungen und entwickelt forschungsbasierte Handlungsempfehlungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Über seine fünf Handlungsfelder – Forschung, Nachwuchsförderung, Politikberatung, Beteiligung an öffentlichen Debatten und Information/Service – trägt es dazu bei, unter sich ständig ändernden Rahmenbedingungen nachhaltigen wirtschaftlichen Wohlstand und gesellschaftliche Teilhabe zu wahren und zu steigern.

Auch was hinter den Kulissen geschieht ist wichtig - und hier kommen Sie ins Spiel.

Die Infrastrukturbereiche am ifo Institut, in denen unsere Azubis ausgebildet werden, sind für den reibungslosen Ablauf vieler Kernelemente des ifo Instituts zuständig. Gehaltsabrechnung, Veranstaltungen, Dienstreisen - das ist nur ein kleiner Teil des großen und wichtigen Aufgabenbereichs der Infrastruktur. Die Infrastruktur unterstützt die Wissenschaftler*innen und Doktorand*innen in allen nicht wissenschaftlichen Fragen. Unsere Azubis durchlaufen alle Bereiche der Infrastruktur und lernen dadurch auch die verschiedenen wissenschaftlichen Zentren des ifo Instituts näher kennen.

Wollen Sie mehr über uns wissen? Treffen Sie uns auf https://www.ifo.de/ueber-uns/ifo-Karriere

Warum ifo?

Wir bieten eine Aufgabe die Sinn stiftet: durch die Ausbildung bei uns werden Sie Teil des Teams und unterstützen so gemeinsam mit uns auch unsere Forschung und damit unseren öffentlichen Auftrag.

Sie starten Ihre Ausbildung bei uns am 1. September 2023 und werden bis zu drei Ausbildungsjahre bei uns absolvieren.

Ihre Vergütung und die betriebliche Altersversorgung (VBL, ab 17 Jahren) richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende (TVA-L) und sind abhängig davon, in welchem Ausbildungsjahr Sie sich befinden. Der aktuelle Tarif sieht folgende Vergütung vor:

1. Ausbildungsjahr: 1.086,82 € brutto

2. Ausbildungsjahr: 1.140,96 € brutto

3. Ausbildungsjahr: 1.190,61 € brutto

Zusätzlich zu Ihrem monatlichen Gehalt erhalten Sie im November eine Jahressonderzahlung in Höhe von 95% Ihrer  jeweils aktuellen Ausbildungsvergütung. Wenn Sie vermögenswirksam sparen, erhalten Sie einen monatlichen Zuschuss von uns.

Das ifo hat mehrere betriebliche "Feiertage" im Jahr: einen halben Tag am Faschingsdienstag sowie den 24. und den 31. Dezember jeweils ganztags. An diesen Tagen haben Sie also frei, ohne dafür Urlaub nehmen zu müssen.

Ihr jährlicher Urlaubsanspruch beträgt 30 Arbeitstage, also sechs Wochen.

Bei erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung erhalten Sie von uns eine Abschlussprämie und zusätzlich die Chance zur Übernahme - wenn eine freie Stelle vorhanden ist und Sie dafür geeignet sind.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld, in dem Sie viel lernen können. 

Wir achten sehr auf die persönliche Wertschätzung und sind ein professionelles Team. Ein gutes Miteinander ist uns wichtig. Deshalb haben wir mehrere Veranstaltungen für die Belegschaft im Jahr zu denen Sie herzlich eimgeladen sind.

Wir schreiben Weiterbildung groß und fördern unsere Mitarbeiter/innen bei Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung.

Unser Institut ist ein toller Arbeitsort mit eigenem Garten und in der Nähe von Isar und Englischem Garten. 

Mitarbeiter/innen, die aus dem Ausland zuziehen, erhalten einen Umzugskostenzuschuss.

Ihr Aufgabengebiet 

  • Sie erwerben umfassende Kenntnisse, vor allem auf den Gebieten Büroorganisation, Personalverwaltung, Rechnungswesen, Informationsverarbeitung und Statistik
  • Sie übernehmen Assistenz- und Sekretariatsaufgaben
  • Sie unterstützen das Veranstaltungsmanagement bei ifo-Veranstaltungen
  • Sie recherchieren eigenständig Informationen für Ihre Aufgaben und stellen diese dann vor
  • Sie arbeiten zusammen mit den Kolleg*innen der Bereiche und Zentren
  • Sie haben die Möglichkeit der Erweiterung Ihrer Fremdsprachenkenntnisse durch Weiterbildung und Kontakt mit ausländischen Kolleg*innen
  • Sie erhalten einen Einblick in die verschiedenen Forschungszentren sowie Infrastrukturbereiche des ifo Instituts

Was Sie mitbringen

  • Sie haben einen qualifizierten Schulabschluss (Mittlere Reife, Fachabitur, Abitur)
  • neben der Begeisterung für Computer, Telefon & Co. haben Sie Freude am Umgang mit Menschen
  • Sie sind sehr zuverlässig und haben ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Sie sind organisiert und können Termine einhalten; zudem achten Sie sehr auf Pünktlichkeit
  • schnelle Auffassungsgabe, verbunden mit einer strukturierten, eigenständigen Arbeitsweise, runden Ihr Profil ab
  • Sie bringen eine hohe Lernbereitschaft und Engagement mit
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (Sprache und Schrift)
  • Basiswissen in den gängigen MS Office-Anwendungen ist bei Ihnen vorhanden
  • ggf. bringen Sie auch schon erste Kenntnisse im Rechnungswesen mit

Wir fördern die berufliche Gleichstellung unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übersenden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Kennziffer 2022-023 PuR- Azubi bis zum 30. Oktober 2022 über das Formular hier.

Bitte fügen Sie ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Zeugnisse und weitere bewerbungsrelevante Dokumente im unteren Bereich des Formulars an. 

Achten Sie bitte  darauf ausschließlich .pdf Dateien, Word Dokumente und Bilder im .jpg Format zu verwenden. Bitte beachten Sie ebenfalls, kurze Dateibezeichnungen zu verwenden. Zu lange Dateibezeichnungen können zu Fehlern beim Versand der Bewerbung führen. Bitte lesen Sie sich das Dokument "Informationen zur Anlagenbenennung" aufmerksam durch, damit Ihre Bewerbung fehlerfrei an uns übersendet werden kann.

Bitte verwenden Sie als Browser "Mozilla Firefox" oder "Microsoft Edge". Bei Problemen prüfen Sie bitte, ob Sie die aktuellste Browserversion verwenden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an recruiting(at)ifo.de.

www.ifo.de