13.07.2021

Auszubildende/r zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Leibniz-Gemeinschaft, Geschäftsstelle Berlin

Die Leibniz-Gemeinschaft verbindet 96 eigenständige Forschungsinstitute, Forschungsmuseen und Forschungsinfrastrukturen. Deren Ausrichtung reicht von den Natur-, Ingenieur- und Umweltwissenschaften über die Wirtschafts-, Raum- und Sozialwissenschaften bis zu den Geisteswissenschaften. Leibniz-Institute bearbeiten gesellschaftlich, ökonomisch und ökologisch relevante Fragestellungen. Die Leibniz-Institute beschäftigen rund 20.000 Personen, darunter etwa die Hälfte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Die Leibniz-Gemeinschaft bekennt sich zu Chancengerechtigkeit, Vielfalt und Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

In der Geschäftsstelle der Leibniz-Gemeinschaft in Berlin/Mitte suchen wir die/den

Auszubildende/n zum/r Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (m/w/d).

Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Ausbildung und vermitteln Ihnen praktische Ausbildungsinhalte für Ihre berufliche Qualifikation im Umfeld einer Wissenschaftsorganisation.

Sie lernen verschiedene Funktionsbereiche der Geschäftsstelle der Leibniz-Gemeinschaft kennen und unterstützen mit Assistenz- und kaufmännischen Tätigkeiten die bürowirtschaftlichen und projektbezogenen Abläufe in unserem Geschäftsstellenteam. Wir vermitteln Ihnen den Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationssystemen.

Wir erwarten von Ihnen die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife und gute Leistungen in Deutsch, Mathematik und Englisch. Sie besitzen ein gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und haben Freude an Büro- und Organisationstätigkeiten sowie dem Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln. Auch Studienabbrecher sind willkommen!

Sie besitzen eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft und eine schnelle Auffassungsgabe. Sie sind engagiert und überzeugen durch Ihre Zielstrebigkeit und Zuverlässigkeit. Ihre Kommunikations- und Ihre Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Sie begeistern sich dafür, gemeinsam mit der Geschäftsstelle unsere Institute und deren Forschung zu unterstützen.

Die Ausbildung beginnt am 1. September 2021 und dauert drei Jahre. Je nach Ihrer Vorbildung ist ggf. eine kürzere Dauer möglich. Die attraktive Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)/Besonderer Teil Berufsbildungsgesetz (BBiG). Wir gewähren einen Zuschuss zum Jobticket. Wir fördern die berufliche Gleichstellung. Die Beachtung der Schwerbehindertenrichtlinien und der Vorschriften des Gesetzes über Teilzeitarbeit ist gewährleistet.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 31. Juli 2021 per E-Mail unter Angabe der Kennziffer AKM2 2021 als ein PDF-Dokument (maximal 2 MB) an bewerbung.berlin(at)leibniz-gemeinschaft.de.

Weitere Informationen zur Leibniz-Gemeinschaft finden Sie unter www.leibniz-gemeinschaft.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!