06.06.2019

Chief Information Officer (m/w/d)

Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN), Kiel

Das Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN), Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Kiel, ist eines der renommiertesten nationalen Bildungsforschungsinstitute mit zurzeit 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Auftrag des IPN ist es, durch seine Forschung die Pädagogik der Naturwissenschaften und der Mathematik weiter zu entwickeln und zu fördern.

Herausragende wissenschaftliche Ergebnisse können mittel- und langfristig nur in einem Umfeld erzielt werden, das den Herausforderungen der Digitalisierung gerecht wird und eine moderne IT-Infrastruktur vorhält.

Zum 1. Januar 2020 ist daher am IPN die Stelle eines

Chief Information Officers (m/w/d)

zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt bei entsprechenden Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 15 der Entgeltordnung zum TV-L.

Die/Der CIO ist zugleich die/der Beauftragte für die IT-Sicherheit des IPN.

Die/Der zukünftige CIO

  • trägt die Führungsverantwortung für die IT-Abteilung am IPN und leitet diese sowohl fachlich wie organisatorisch
  • entwickelt in einem kontinuierlichen Fortschreibungsprozess die Digitalisierungsstrategie des IPN und setzt diese in enger Abstimmung mit der Institutsleitung in den Bereichen Lehre, Forschung, Bibliothek und Verwaltung um
  • ist für die Erarbeitung und Umsetzung der Hard- und Software-Lösungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Forschung und Verwaltung verantwortlich
  • fördert die Verzahnung zwischen dem IPN, dem Rechenzentrum der Universität Kiel und weiteren Forschungspartnern

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium (Diplom oder Master) mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik bzw. Informatik
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer Leitungsposition in der IT
  • sehr gute Kenntnisse in IT-Management- und Serviceprozessen
  • Erfahrung als Projektleiterin/Projektleiter und im Prozessmanagement
  • gute Kenntnisse in der Entwicklung von datenbankbasierten Anwendungssystemen
  • Führungskompetenz sowie Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • analytische Kompetenzen
  • Eigeninitiative und Verhandlungsgeschick
  • Dienstleistungsorientierung
  • sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten einen interessanten, gut ausgestatteten Arbeitsplatz an einem renommierten bildungswissenschaftlichen Forschungsinstitut der Leibniz-Gemeinschaft. Es erwarten Sie ein herausforderndes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem Team motivierter und qualifizierter Kolleginnen und Kollegen. Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und familiengerechte Arbeitsbedingungen zertifiziert im audit berufundfamilie.

Frauen werden bei entsprechender Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglich­keiten mit Vorrang berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns be­werben. Das IPN setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Daher werden die­se bei entsprechender fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen in elektronischer Form als ein PDF-Dokument mit den üblichen Un­terlagen - auf die Vorlage von Lichtbildern / Bewer­bungs­fotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen - sind bis zum 18. August 2019 zu richten an die Personalabteilung des IPN (bewerbung(at)ipn.uni-kiel.de).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführenden Wissenschaftlichen Direktor Herrn Prof. Dr. Olaf Köller (koeller(at)ipn.uni-kiel.de).

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle am IPN übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung auf unserer Website (https://www.ipn.uni-kiel.de/de/das-ipn/datenschutzerklaerung). Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise des IPN zur Kenntnis genommen haben.

www.ipn.uni-kiel.de