10.06.2022

Clinician Scientist (w/m/d

Forschungszentrum Borstel, Leibniz Lungenzentrum (FZB), Borstel

Wir suchen ab sofort für die Forschergruppe Klinische Infektiologie in Teilzeit einen

Clinician Scientist (w/m/d)

50% Forschung = 20h WA

- andere 50% klinische Tätigkeit am UKSH, Campus Kiel) -

- befristet bis 31.12.2025) -

Das Forschungszentrum Borstel ist das Lungenzentrum in der Leibniz Gemeinschaft. Wir sind ein international agierendes, von Bund und Ländern finanziertes Wissenschaftsunternehmen. Unsere zentrale Aufgabe ist die Grundlagen- und translationale Forschung auf dem Gebiet der Atemwegserkrankungen. Wir betreiben umfangreiche Labor- und Forschungsinfrastrukturen. Akademisch sind wir mit den benachbarten Universitäten und klinisch mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein eng verbunden. Wir haben ein Ziel: Bestehende Methoden zur Erkennung, Vermeidung und Behandlung von Lungenerkrankungen zu verbessern und neue, innovative Therapieansätze zu entwickeln.

IHRE AUFGABEN

  • Projektmanagement im Projekt: „Individualized Antibiotic Therapy based on Evolutionary Principles“ im Exzellenz Cluster “ Precision Medicine in Chronic Inflammation“
  • klinische Forschung mit den Schwerpunkten Tuberkulose, nicht-tuberkulöse Mykobakterien, COPD/Besiedlung durch Pseudomonas
  • Mitgestaltung von klinischen Studien im Rahmen von nationalen/internationalen Kollaborationen (z.B. H2020, EDCTP, DZIF, EXE-PMI), Kongressen und Weiterbildungen
  • Teilnahme am TBinfo Konsildienst (ggf. später)

IHRE QUALIFIKATION

  • abgeschlossenes Hochschulstudium Humanmedizin und Promotion (mind. magna cum laude)
  • tiefergehende Kenntnisse in der Immunologie, Molekularbiologie, Zellbiologie oder Epidemiologie
  • wissenschaftliches und klinisches Interesse in der Infektiologie und Pneumologie
  • Teamfähigkeit

UNSER ANGEBOT

  • Arbeiten in einem leistungsfähigen, international agierenden Team vor den Toren Hamburgs
  • Möglichkeiten zum engen Anschluss an Forschungsgruppen auf dem eigenen Campus, an das Deutsche Zentrum für Infektionsforschung sowie die Universitäten Lübeck und Kiel
  • klinische Tätigkeit am UKSH in Kiel mit Weiterbildung in Innerer Medizin oder Innere Medizin/Pneumologie
  • Vergütung nach dem TVÄ einschl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Perspektive für eine Karriere als klinische Wissenschaftlerin/als klinischer Wissenschaftler
  • eine betriebliche Kindertagesstätte und Maßnahmen des Gesundheitsmanagements
  • familienfreundliche und flexible Arbeitsbedingungen
  • persönliche Atmosphäre und Förderung

Das FZB ist für das audit „beruf und familie“ zertifiziert und fördert gezielt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das unterpräsentierte Geschlecht wird bei fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt. Ebenso werden Schwerbehinderte bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen zu unserer Rekrutierungspolicy sowie unserer Zertifizierung „HR Excellence in Research“ finden Sie auf unserer Homepage.

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph Lange unter der Tel. 04537-188-3010.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (ohne Lichtbild) Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen (ohne Lichtbild) ausschließlich bis zum 30. Juni 2022 auf unsere Website. www.fz-borstel.de.