10.08.2022

Doktorand/in (m/w/d) Innovationsökonomik

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim

Das ZEW—Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH in Mannheim ist eines der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in Europa. Wir arbeiten auf dem Gebiet der anwendungsbezogenen empirischen Wirtschaftsforschung und suchen für den Forschungsbereich „Innovationsökonomik und Unternehmensdynamik" ab sofort eine/n

Doktorand/in (m/w/d)

(75%)

Ihr Aufgabengebiet:

Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit am ZEW liegt in der wissenschaftlichen Forschung auf den Gebieten Innovationsökonomie und -management, Patentwesen und Technologietransfer. Sie sollten ein starkes Interesse daran haben, große Firmendatenbanken und ökonometrische Methoden für Ihre Forschung zu nutzen. Dabei können Sie auf die am ZEW vorhandenen proprietären Firmendaten, wie das Mannheimer Innovationspanel, sowie auf Patentdaten zurückgreifen. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Web Scraping oder in internetbasierten Umfragen, um die Datensätze um neue Informationen zu ergänzen.

Sie sollten Ihr Studium der Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre oder verwandter Fachrichtungen mit einem guten/sehr guten Ergebnis abgeschlossen haben. Exzellente quantitative und schriftliche Fähigkeiten sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit sind für Ihre Arbeit am ZEW wichtig. Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt.

Das ZEW bietet Ihnen die Chance, eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen Forschungsumfeld zu übernehmen und sich in einem hochinteressanten Forschungsfeld zu positionieren. Das große nationale und internationale Netzwerk des ZEW mit exzellenten Universitäten und Forschungsinstituten bietet Ihnen darüber hinaus viele spannende Möglichkeiten für Ihre weitere berufliche Entwicklung.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L und die damit verbundenen Leistungen des öffentlichen Dienstes. Das Institut unterstützt seine Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in erheblichem Maße bei der Erlangung der Doktorwürde, z.B. durch das Angebot von Fortbildungskursen, die Gewährung von Sabbaticals sowie die Förderung von Forschungsaufenthalten an Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Ausland. Das ZEW bietet Doktoranden in den ersten zwei Jahren eine 75%-Stelle und anschließend eine 100%-Stelle an.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann  bewerben Sie sich bitte bis zum 30. September 2022 über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Website (Stichwort PhD_IOEK_08/22) mit einem Motivationsschreiben, einem Lebenslauf, zwei Referenzschreiben und, falls vorhanden, Ihrer Masterarbeit oder einer Arbeitsprobe.

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Ann-Kathrin Daubner oder Herr Dr. Georg Licht gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über das Institut finden Sie auf unserer Website www.zew.de.