26.08.2022

Studentische Hilfskraft (gn) im Büro für Wissensaustausch - Office for Knowledge Exchange (OKE)

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH (ZMT), Bremen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit ca. 42 Stunden/ Monat für das Büro für Wissensaustausch - Office for Knowledge Exchange (OKE) eine

Studentische Hilfskraft (gn)

(Referenznummer: 238-OKE)

Mit folgenden Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Beratung von politischen Partnern (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ, Ministerien in Deutschland)
  • Recherche-Tätigkeiten und Zusammenfassen von Sachständen zu bestimmten Themen (z.B. Blue Carbon, Ecosystem-based Adaptation, Co-Design von Forschungspartnerschaften)
  • Pflege von Projektdatenbanken in Excel
  • Unterstützung bei der Veranstaltungsplanung und –Durchführung (v.a. online)
  • Pflege der OKE-Webseite
  • Unterstützung bei der internen und externen Kommunikationsarbeit
  • sonstige anfallende Arbeiten

Anforderungen

  • Studium der Umweltwissenschaften, Politik-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder Journalistik
  • sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute MS-Office Kenntnisse
  • flexible Arbeitszeiten

Wir bieten

  • umfassende Einblicke in das Wissenschaftsmanagement an den Schnittstellen zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft
  • direkte Interaktion mit Stakeholdern aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Entwicklungszusammenarbeit und anderen Sektoren
  • ein Verständnis der breiteren Rolle und des Einflusses der Wissenschaft innerhalb der Gesellschaft
  • ein breites Spektrum an Aufgaben zur Erweiterung Ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • ein freundliches und unterstützendes Team.
  • ein dynamisches, interdisziplinares und internationales Umfeld
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Zertifizierung durch das Audit Beruf und Familie

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Rebecca Lahl, rebecca.lahl(at)leibniz-zmt.dezur Verfügung. Stelle wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 42 Stunden besetzt.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt. ZMT schätzt die Vielfalt der Beschäftigten und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit, was die Geschlechterneutralität (gn) beinhaltet.

Gerne akzeptieren wir Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Foto.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail (unter Angabe der Kennziffer „238-OKE” als ein zusammenhangendes PDF) an unser Personalmanagement, Frau Lena de Carné, bewerbung(at)leibniz-zmt.de.

Bewerbungen werden angenommen, bis die Stelle besetzt ist.

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenökologie (ZMT) GmbH, Fahrenheitstraße 6, 28359 Bremen

www.leibniz-zmt.de