14.09.2022

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d), Abteilung System und Politik

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE), Bonn

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) ist die zentrale Einrichtung für Wissenschaft und Praxis der Erwachsenen- und Weiterbildung in Deutschland. Das Institut verbindet Wissenschaft, Politik und Praxis, unterstützt sie durch die Bereitstellung von Daten und Informationen und führt eigene Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durch.

Die Abteilung System und Politik sucht zumnächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören Literaturrecherchen, Recherchen von Datengrundlagen und bildungspolitischen Dokumenten sowie die Erstellung von Exzerpten und die Verwaltung von Literatur und Dokumenten in der Literaturverwaltung. Sie unterstützen die Mitarbeitenden der Abteilung bei der Vorbereitung von Publikationen, Vorträgen und Veranstaltungen durch Formatierungsarbeiten, Korrekturen von Texten und organisatorische Arbeiten. Bei entsprechenden Methodenkenntnissen werden Sie auch in Datenaufbereitung und Analyse von Forschungsdaten (qualitativ und/oder quantitativ) einbezogen und erhalten so wertvolle Einblicke in die laufenden Forschungstätigkeiten der Abteilung (siehe auch DIE | Abteilung „System und Politik“ (die-bonn.de).

Ihr Profil:

  • Sie sind fortgeschrittene/r Student/in eines Bachelorstudiengangs oder im Master in einer erziehungswissenschaftlichen, sozial-, politik, - wirtschaftswissenschaftlichen oder verwandten Disziplin
  • Sie sind erfahren im Umgang mit einer Literaturverwaltungssoftware, idealerweise Citavi
  • Sie besitzen Kenntnisse über den Erwachsenen- und Weiterbildungsbereich in Deutschland oder haben Interesse, sich hier einzuarbeiten
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (Excel, Word und PowerPoint)
  • Sie können Recherchen und Bearbeitung von Texten und anderen Produkten auch in englischer Sprache sicher durchführen
  • Statistikkenntnisse und der Umgang mit einer Statistiksoftware (R, Stata, SPSS) sind gewünscht
  • ebenfalls erwünscht sind Kenntnisse in der Auswertung von qualitativen Daten (z. B. Interviewdaten) mit einer gängigen Software (z.B. MAXQDA)
  • ​​​​​​​Ihre Arbeitsweise ist von Sorgfalt, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit geprägt
  • Sie sind teamfähig, kreativ, engagiert und flexibel im Umgang mit unterschiedlichen Aufgabentypen und Themenstellungen

Das Stellenvolumen beträgt ca. 40 Stunden im Monat, mit einer Zeiteinteilung von etwa 10 Stunden in der Woche.

Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.3.2023, mit Möglichkeit der Verlängerung. Mobiles Arbeiten ist anteilig und nach Absprache möglich.

Bewerbungen sind in elektronischer Form bis zum 30.9.2022 zu richten an Deutsches Institut für Erwachsenenbildung e.V. (DIE) - Anke Meyer-Puttlitz - Heinemannstr. 12-14, 53175 Bonn, meyer-puttlitz(at)die-bonn.de.

Ihre Ansprechpartnerin ist Dr. Elisabeth Reichart, T 0228 3294-221, reichart(at)die-bonn.de.

www.die-bonn.de