13.01.2020

Mitarbeiter/in digitale Vermittlung (w/m/d)

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN), Frankfurt am Main

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) wurde 1817 gegründet und zählt zu den wichtigsten Forschungseinrichtungen rund um die biologische Vielfalt. An den elf Standorten in ganz Deutschland betreiben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus über 40 Nationen modernste Forschung auf internationaler Ebene. Hauptsitz der Gesellschaft ist die Mainmetropole Frankfurt im Herzen Deutschlands. Hier befindet sich auch eine der bekanntesten Senckenberg-Einrichtungen, das Senckenberg Naturmuseum.

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mit Hauptsitz in Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Museum eine/n

Mitarbeiter/in digitale Vermittlung (w/m/d)

Das sind Ihre Herausforderungen:

  • didaktische und mediale Weiterentwicklung des bestehenden Mediaguides (Senckenberg App): Konzeption und Implementierung neuer Formate für unterschiedliche Zielgruppen
  • Weiterentwicklung und Koordination einer Digitalisierungsstrategie des Naturmuseum Frankfurt
  • Konzeption und Aufbereitung wissenschaftlicher, redaktioneller Beiträge sowie deren onlinegerechter Gestaltung
  • Implementierung und Pflege von Inhalten im bestehenden Mediaguide zu verschiedenen Themen und Ausstellungen (in CMS System)
  • Konzeption und Umsetzung von digitalen Angeboten zur Barrierefreiheit in Abstimmung mit anderen SGN-Museen
  • Ausarbeitung von Projektanträgen zur Förderung von Digitalisierungsmaßnahmen an Museen, z.B. bei BMBF, DFG o.ä.
  • Absprache mit externen Dienstleitern
  • Zusammenarbeit mit der IT von SGN

Sie überzeugen mit:

  • einem abgeschlossenen Hochschulstudium in Biologie, Geologie, Wissenschaftskommunikation, oder einem vergleichbaren Studienfach
  • praktischer Erfahrung in der Museumspädagogik/Vermittlung in einem naturwissenschaftlichen Museum oder einer vergleichbaren Institution
  • Erfahrungen in der Umsetzung von digitalen Exponaten und Vermittlungsformaten
  • guten Programmier/IT Kenntnissen (wären von Vorteil)
  • Erfahrung in der Konzeption von Drittmittelanträgen
  • ausgesprochener Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • einem hohen Qualitätsanspruch, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • sehr guten Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, guten Englischkenntnissen
  • einem guten Textgefühl und Sicherheit in der Erstellung von Texten

Wir bieten Ihnen

  • eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten, dynamischen Team
  • selbstständiges Handeln in einem internationalen und professionellen Umfeld
  • flexible Arbeitszeiten – ein vergünstigtes Jobticket – Unterstützung bei Kinderbetreuung oder bei der Pflege von Familienangehörigen (zertifiziert durch das „audit berufundfamilie“) – Dienstausweis in Verbindung mit kostenfreiem Eintritt in alle städtischen Museen – Jahressonderzahlung – betriebliche Altersvorsorge

Ort: Frankfurt am Main

Beschäftigungsumfang: Vollzeit, Teilzeit (75%) möglich

Vertragsart: befristet, voraussichtlich zwei Jahre

Vergütung: nach TV-H

Senckenberg ist durch das „audit berufundfamilie“ zertifiziert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse) in elektronischer Form (als eine zusammenhängende PDF-Datei) bitte unter Angabe der Referenznummer #01-20001 bis zum 31.1.2020 an recruiting(at)senckenberg.de oder bewerben Sie sich direkt auf unserer Homepage über das Online Bewerbungsformular.

www.senckenberg.de