11.02.2021

Mitarbeiter/in Finanzbuchhaltung/Controlling (m/w/d)

Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung (IOM), Leipzig

Wir suchen ab sofort eine/n

Mitarbeiter/in Finanzbuchhaltung/Controlling (m/w/d)

in Leipzig.  

Projektbeschreibung:

Das Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung e.V. (IOM) in Leipzig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kompetente, aufgeschlossene Persönlichkeit mit einer Hands-On-Mentalität, einer sehr strukturierten und kundenorientierten Arbeitsweise. Wenn Sie außerdem Teamarbeit, sowie selbständiges Arbeiten schätzen, Belastbarkeit und Einsatzfreude mitbringen, möchten wir Sie gerne kennenlernen.

Wir bieten Ihnen eine Beschäftigung in Vollzeit oder Teilzeit (80%) mit einer Befristung auf zunächst zwei Jahre an.

Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Wir bieten Ihnen:

  • Sie erwartet ein hochmotiviertes Team mit freundlichen und kompetenten Teammitgliedern, ein international geprägtes, dynamisches Umfeld, in dem jedes Mitglied ihre/seine Stärken und Fertigkeiten einbringt, und ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • eine Bezahlung entsprechend des TV-L / bis EG 9b je nach persönlicher Eignung
  • die Teilnahme an der betrieblichen Altersversorgung (VBL)
  • flexible Arbeitszeiten durch ein Gleitzeit-Modell in Vollzeit oder Teilzeit (80%)
  • vielfältige Angebote für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Unterstützung bei Kindergartenplatzsuche, kostenlose Parkplätze, Jobticket, Vermögenswirksame Leistungen

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung der Kreditoren-, Debitoren-, und Anlagenbuchhaltung
  • Verbuchung der laufenden monatlichen Geschäftsvorfälle mit Kostenstellen/ Kostenträger
  • Verwaltung der Zahlungsmittel (Liquiditätsplanung)
  • Erstellung der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Mitwirkung bei Monats- und Jahresabschlüssen, sowie Steuererklärung
  • Mitwirkung bei der Planung und Überwachung des Programmbudgets
  • Zuarbeiten zur KLR
  • Ausbau- und Weiterentwicklung des internen Controllings und des Berichtswesens
  • Durchführung Projekt-, Kosten- und Maßnahmencontrolling

Ihr Profil:

  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • ein abgeschlossenes Bachelor-/Fachhochschulstudium verwaltungswissenschaftlicher, betriebswirtschaftlicher oder vergleichbarer Ausrichtung oder eine entsprechende kaufmännische Ausbildung
  • umfassende Kenntnisse der entsprechenden Bestimmungen des öffentlichen Haushalts-, Zuwendungs- und Vertragsrechts, Kenntnisse im Bilanz- und Steuerrecht sind von Vorteil
  • sichere EDV-Anwenderkenntnisse im Bereich der Standard-Software MS-Office, insbesondere Excel ist Voraussetzung; Kenntnisse einer Finanzsoftware (idealerweise Sage KHK) sind wünschenswert
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie Planungs- und Organisationsvermögen
  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick mit der Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte kompakt und verständlich gegenüber internen als auch externen Kontaktpersonen zu kommunizieren
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Unsere Forschungseinrichtung legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Bewerbungsunterlagen oder Rückfragen senden Sie bitte bis 26.2.2021 an bewerbung(at)iom-leipzig.de mit der ID 06-2021-ADMINCK in einer zusammengeführten PDF-Datei.

Der/Die Bewerber/in erklärt sich mit der Speicherung/ Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 13 DSGVO) zweckgebunden zur Bewerberauswahl einverstanden.

www.iom-leipzig.de