01.07.2024

Pre-Doctoral Researcher (w/m/d) Zentrum für Arbeitsmarkt- und Bevölkerungsökonomik

ifo Institut Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e. V. (ifo)

Für das ifo Zentrum für Arbeitsmarkt- und Bevölkerungsökonomik suchen wir ab sofort einen Pre-Doc (w/m/d) der unter der Leitung von Helmut Rainer wissenschaftlich arbeitet. Die Stellen beinhalten die wissenschaftliche Mitarbeit in neuen und laufenden empirischen Projekten in den Bereichen Arbeitsmarkt- und Familienökonomik.

Die Stellen bieten die Möglichkeit, ein breites Spektrum an ökonomischen Forschungsthemen und -methoden kennenzulernen, und ist zum Beispiel ideal als Vorbereitung auf eine Promotion in Wirtschaftswissenschaften geeignet. Die ausgewählten Kandidat*innen werden wertvolle Fähigkeiten in der Analyse großer Datensätzen sowie Erfahrung mit angewandter Ökonometrie erwerben.

Mit Hilfe theoretischer Analysen, moderner Ökonometrie und auf Basis verschiedenster Datenquellen beschäftigt sich das Zentrum mit offenen Fragen der Familien- und Arbeitsmarktökonomik. Ziel ist es, kausal identifiziert Forschungsergebnisse zu etablieren und damit Politik und Öffentlichkeit zu informieren, welche Ursache-Wirkungs-Beziehungen den drängendsten sozialen Problemen unserer Zeit zugrunde liegen.

Wenn Sie unseren Bereich näher kennenlernen wollen schauen Sie doch mal auf unserer Bereichswebseite vorbei!

Wir, das ifo Institut, gehören zu den führenden Wirtschaftsforschungsinstituten in Europa. Wir bearbeiten auf wissenschaftlich höchstem Niveau und mit internationaler Ausstrahlung wirtschaftlich und wirtschaftspolitisch relevante Fragestellungen und entwickeln forschungsbasierte Handlungsempfehlungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Über unsere fünf Handlungsfelder – Forschung, Nachwuchsförderung, Politikberatung, Beteiligung an öffentlichen Debatten und Information/Service – tragen wir dazu bei, unter sich ständig ändernden Rahmenbedingungen nachhaltigen wirtschaftlichen Wohlstand und gesellschaftliche Teilhabe zu wahren und zu steigern.

Wollen Sie mehr über uns wissen? Treffen Sie uns auf https://www.ifo.de/ueber-uns/ifo-Karriere

In Ihrem neuen Job erwartet Sie...

  • das Mitarbeiten bei der Akquise und Durchführung von wissenschaftlichen Projekten in den Bereichen Arbeitsmarkt- und Familienökonomik.
  • Datenbeschaffung, -aufbereitung und -analyse.
  • das Verfassen von nicht-technischen Aufsätzen zur Veröffentlichung.
  • der interner Support für wissenschaftliche Projekte.
  • Literaturrecherche und Einordnung von wissenschaftlichen Projekte in die bestehende Forschungsliteratur.

Wir wünschen uns von Ihnen...

  • ein mit sehr gutem Ergebnis abgeschlossenes Masterstudium in Wirtschaftswissenschaften, oder in einem vergleichbaren Studiengang.
  • einen starken quantitativen Forschungshintergrund.
  • Statistische/wissenschaftliche Programmiererfahrung, insbesondere in Stata, Python, ArcGIS oder R.
  • Selbständiges Arbeiten und Problemlösung.
  • Deutschkenntnisse auf jedem level (nicht zwingend erforderlich).

Unser Team…

ifo

  • erfüllt eine Aufgabe, die Sinn stiftet: Sie unterstützen die Arbeit unserer Wissenschaftler*innen und wirken damit an unserem öffentlichen Auftrag mit.
  • hat bei uns einen zunächst auf 2 Jahre befristeten Arbeitsplatz, mit Aussicht auf Weiterbeschäftigung, in Teilzeit (ca. 20 Stunden/Woche).
  • erhält seine Vergütung nach TV-L E 9abhängig von Ihren Vorkenntnissen und Ihrer Erfahrung.
  • erhält eine betriebliche Altersversorgung (VBL) zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung.
  • bekommt eine sog. Münchenzulage, wenn die Voraussetzungen dafür vorliegen.
  • wird von uns bestmöglich, modern und umfassend für seinen Arbeitsalltag ausgestattet.
  • hat die Chance, unsere Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen und sich professionell, sowie persönlich weiterzuentwickeln.

Work-Life-Balance

  • wird von uns mit flexiblen Arbeitszeiten in seiner Work-Life-Balance unterstützt.
  • kann unsere Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten nutzen.
  • nimmt unsere betrieblichen "Feiertage" während des Jahres wahr (einen halben Tag am Faschingsdienstag sowie den 24. und den 31. Dezember jeweils ganztags).

Umfeld

  • ist Teil eines professionellen Teams das sich gegenseitig unterstützt und respektiert.
  • arbeitet in direkter Nähe zum Englischen Garten und der Isar.
  • kann unseren schönen Garten, der alle Häuser verbindet, zum Entspannen in der Mittagspause, für einen Kaffee zwischendurch oder zum Austausch unter Kolleg*innen nutzen.

Unterstützung

  • hat nach bestandener Probezeit Anspruch auf einen Umzugskostenzuschuss, wenn der Umzug aus einem Umkreis von 200 km oder mehr nach München oder ins Umland erfolgt.

Im Jahr 2019 wurden wir von der Europäischen Kommission mit dem Preis "HR Excellence in Research" ausgezeichnet. Unsere Mitgliedschaft im Familienpakt Bayern stärkt unsere Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir verpflichten uns zur Gleichberechtigung aller Mitarbeiter*innen und sorgen für ein diskriminierungs- und belästigungsfreies Arbeitsumfeld. Alle qualifizierten Bewerber*innen werden ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, ihrer Hautfarbe, ihrer Religion, ihres Geschlechtes, ihres Alters, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer nationalen Herkunft oder einer Behinderung gleichermaßen für eine Anstellung berücksichtigt.

Wie Sie sich bewerben!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Kennziffer 2024-011 AB-PreDoc bis zum 21. Juli 2024 über das Formular hier.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen ausschließlich über das Portal angenommen und berücksichtigt werden. Bewerbungen per Mail oder über andere Portale gelten als nicht eingegangen und können nicht berücksichtigt werden.

Ihre Bewerbung soll ein Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und soweit möglich Arbeitszeugnisse enthalten.

Achten Sie bitte darauf ausschließlich .pdf Dateien, Word Dokumente und Bilder im .jpg Format zu verwenden. Bitte beachten Sie ebenfalls, kurze Dateibezeichnungen zu verwenden. Zu lange Dateibezeichnungen können zu Fehlern beim Versand der Bewerbung führen. Bitte lesen Sie sich das Dokument "Informationen zur Anlagenbenennung" aufmerksam durch, damit Ihre Bewerbung fehlerfrei an uns übersendet werden kann. Bitte verwenden Sie als Browser "Mozilla Firefox" oder "Microsoft Edge". Bei Problemen prüfen Sie bitte, ob Sie die aktuellste Browserversion verwenden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an recruiting(at)ifo.de.