13.10.2020

Projekt Manager/in (w/m/d)

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH (ZMT), Bremen

Das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH (www.leibniz-zmt.de) ist ein selbständiges Forschungs- und Lehrinstitut, in dem wissenschaftliche Grundlagen für den Schutz und die nachhaltige Nutzung tropischer Küstenökosysteme geschaffen werden. Dafür arbeiten wir inter- und transdisziplinär mit unseren Partnern in den Tropen. Das ZMT ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.

Wir suchen zum 15.12.2020 eine/n

Projekt Manager/in (w/m/d)

“DatAlumni - Scientific Data Cooperation with our Alumni Network”

(Kennziffer: 182- Alumni)

Ihre Aufgaben:

Koordination des Projektes „DatAlumni – Scientific Data Coperation with our Alumni Network“ (gefördert durch den DAAD). Dies beinhaltet die folgenden Aufgaben:

  • Organisation und Konzeptionalisierung einer virtuellen Alumni-Konferenz im Frühjahr 2021 (Arbeitstitel: “ZMT DatAlumni workshop: Solving global challenges through common data management and data analysis”) gemeinsam mit den Alumni und relevanten Akteuren am ZMT
  • Koordination “ZMT Alumni Circle on Data Cooperation”, inklusive Veranstaltung eines virtuellen Workshops im Frühjahr 2021
  • Koordination und Entwicklung von Online-Learning Kursen, insbesondere im Bereich Forschungsdaten-Management und Data Science gemeinsam mit den relevanten Akteuren am ZMT und dem Alumni-Netzwerk
  • aktive Vernetzung mit anderen Initiativen im Bereich Data Science und Daten Mangement (ZMT-DigiZ, EC-AANChOR, bremische NFDI-Initiativen)
  • Kommunikation mit dem Mittelgeber DAAD und Verfassen der Abschlussberichte sowie Beantragung möglicher Folgeprojekte
  • grundständige Alumni-Arbeit wie Pflege und Auswertung der Alumni-Datenbank (in COBRA) inkl. Verbleibsstatistik, Pflege des Linked-In Kanals etc.

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder Promotion) im Bereich Sozialwissenschaften, Medienwissenschaften, Naturwissenschaften, Umweltwissenschaften oder vergleichbaren Fächern.
  • sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Organisationsgeschick und Kreativität
  • Erfahrung im Bereich e-learning und digitalen Kommunikationsformaten bzw. Lust sich in diesem Bereich weiterzuentwicklen und Prozesse anzustoßen ist erwünscht
  • Kenntnisse aktueller Diskussionen sowie Akteuren im Bereich Forschungsdatenmanagement sowie Data Science erwünscht
  • Kommunikationsgeschick mit internationalen Alumni mit verschiedenen Akteuren am ZMT
  • Erfahrung in der Koordination und Durchführung von internationalen Projekten und/oder Veranstaltungen erwünscht

Wir bieten:

  • ein dynamisches, interdisziplinäres und internationales Umfeld
  • Interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben im Bereich Wissenschaftsmanagement
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Zertifizierung durch das Audit Beruf und Familie
  • abwechslungreiche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung

Details:

Die Stelle soll in Teilzeit mit 50% besetzt werden und ist bis zum 31.05.2021 im Rahmen einer Elternzeitvetretung befristet.

Die Vergütung erfolgt nach TV-L, EG 13.

Weitere fachliche Informationen: Dr. Janine Reinhard, janine.reinhard(at)leibniz-zmt.de, Telefon: 0421-238 00-860

Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt.

Sollten Sie einen Tauchschein und Taucherfahrung besitzen - das ZMT gibt Ihnen die Möglichkeit zur Weiterqualifizierung in diesem Bereich und anschließend die Möglichkeit zur Teilnahme an Forschungsexpeditionen.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail unter Angabe der Kennziffer „182 – Alumni“ und als ein zusammenhängendes PDF bis zum 27.10.2020 an unsere Personalabteilung, Frau Lena Oehlmann, bewerbung@leibniz-zmt.de.

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH, Fahrenheitstraße 6, 28359 Bremen

www.leibniz-zmt.de