28.01.2021

Projektassistent/in / Verwaltungsangestellte/r (m/w/d)

Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM), Hamburg

Das Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (www.bnitm.de) ist das größte tropenmedizinische Forschungsinstitut in Deutschland und Nationales Referenzzentrum für tropische Infektionserreger, WHO-Kollaborationszentrum und Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.

In der Virologie Abteilung des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin (BNITM) in Hamburg ist ab dem 1. März 2021 eine Stelle als

Projektassistent/in / Verwaltungsangestellte/r (m/w/d)

zu besetzen.

Die Abteilung für Virologie des BNITM beschäftigt sich mit der Erforschung von hämorrhagischen Fiebern. Wir suchen eine/n motivierte/n Mitarbeiter/in für unser Team, die/der uns bei allen wichtigen Verwaltungsprozessen im Zusammenhang mit der Verwaltung von Forschungsprojekten, der Projektplanung, den Finanzen, der Verfolgung von Sendungen an Partnerstandorte sowie reisebezogenen und allgemein organisatorischen Aufgaben unterstützt. Die Person wird eng mit den jeweiligen Projektleiter/innen der Abteilung und mit Mitarbeiter:innen der Verwaltungs- und Finanzabteilungen zusammenarbeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der termingerechten und sorgfältigen Einhaltung der administrativen und finanziellen Berichtsanforderungen für die einzelnen Projekte
  • Aktualisierung der Buchhaltungsinformationen
  • Unterstützung bei den Einreisemodalitäten von Gastforscher:innen einschließlich Visumantragsverfahren, Registrierung an Universitäten usw.
  • Unterstützung bei Reiseangelegenheiten für Mitarbeiter/innen und Partner/innen
  • Unterstützung der Projektleiter:innen bei der Planung und Organisation von Workshops, Schulungen oder anderen Aktivitäten
  • Unterstützung bei den Versendungen an Partnerstandorte
  • enge Zusammentarbeit mit dem Team, anderen BNITM-Abteilungen und externen Partnerinstitutionen

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder vergleichbarer Hochschulabschluss (Bachelor oder Master)
  • einschlägige Berufserfahrung inkl. Projektmanagement ist erforderlich
  • ausgeprägte Organisations-, Zeitmanagement- und Multitasking-Fähigkeiten
  • Erfahrung im Management von Forschungsprojekten ist sehr wünschenswert
  • sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch und Englisch sind erforderlich; Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Teamgeist und die Fähigkeit, effektiv in einem multidisziplinären Team zu arbeiten und zu kommunizieren
  • selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer modernen Forschungseinrichtungeinen
  • zentralen Standort an den Landungsbrücken, der gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung 
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs

Die Stelle ist bis zum 31.12.2022 befristet und wird in Anlehnung an die Regeln des öffentlichen Dienstes nach TV-AVH (Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V.) vergütet.

Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir sind bestrebt, Unterrepräsentanzen eines Geschlechts in allen Bereichen und Positionen abzubauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 26.2.2021 online https://jobs.bnitm.de/projektassistentin-verwaltungsangestellter-mwd-de-f131.html mit den in unserem Bewerbungsformular geforderten Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abitur- und Hochschulzeugnis mit Notenspiegel, ggf. Referenzen).

Alternativ senden Sie Ihre Unterlagen unter dem Kennwort "Office-clerk-VIRO" per Post an Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin, Personalabteilung, Bernhard-Nocht-Str. 74, 20359 Hamburg.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess/Auswahlverfahren wenden Sie sich an Frau Jeannette Meurer aus der Personalabteilung (meurer(at)bnitm.de).

Für Rückfragen zur ausgeschriebenen Position steht Ihnen Dr. Sophie Duraffour (duraffour(at)bnitm.de, Tel.: +49 40 42818-641) aus der Virologie Abteilung zur Verfügung.

www.bnitm.de