21.10.2019

Softwareentwickler (m/w/d)

Deutsches Institut für Ernährungsforschung (DIfE), Potsdam-Rehbrücke

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE), eine Stiftung des öffentlichen Rechts, gehört zu den Instituten der Leibniz-Gemeinschaft. Es hat die Aufgabe, neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit zu gewinnen (Homepage). Gesucht wird zum nächstmöglichen Termin zunächst befristet für 2 Jahre

ein Softwareentwickler (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Entwicklung von komplexen Softwarekomponenten und übergreifenden Softwaresystemen für unsere IT-gestützten Geschäftsprozesse
  • Selbständige Programmierung von plattformunabhängigen Lösungen im wissenschaftlichen Umfeld
  • Programmierung von Schnittstellen zu Drittsystemen
  • Durchführung von Software-Tests und deren Dokumentation
  • Wartung, Optimierung und Pflege von bereits existierenden Programmiercodes

Ihr Profil:

  • FH-Studium oder B.Sc.-Abschluss im Bereich der Informatik oder abgeschlossene vergleichbare Berufsausbildung und einschlägige Berufserfahrung
  • Fundierte Programmierkenntnisse in Programmier- und Scriptsprachen (insbesondere Perl sowie Java, JavaScript, C++, C#, Python)
  • Gute Kenntnisse in der Nutzung und Anbindung von Datenbanken (z.B. Oracle, MySQL)
  • Gute Kenntnisse in den Betriebssystemen UNIX/ Linux und Windows
  • Lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und ein verbindliches Auftreten
  • Analytisches Denken und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Serviceorientierung

Von den Bewerbern auf diese Stelle werden sehr gute Leistungen, Zuverlässigkeit sowie hohe Einsatzbereitschaft erwartet.

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer spannenden Forschungsumgebung
  • Vergütung nach den Regelungen für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen (Zertifikat „audit berufundfamilie“)
  • Jobticket

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2019_A06_L bis spätestens 30.11.2019 an folgende Adresse:

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke
Referat Personal- und Sozialwesen
Arthur-Scheunert-Allee 114-116
14558 Nuthetal

oder per E-Mail bitte an jobs(at)dife.de

Für weitere Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Herr Wolfgang Lux, Leiter des Referats Informationstechnik (033200/88-2223)

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihr Einverständnis zur Erhebung Ihrer Daten. Für nähere Informationen über die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erfolgende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch das Deutsche Institut für Ernährungsforschung und die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte kontaktieren Sie bitte das Referat Personal- und Sozialwesen (jobs(at)dife.de).

http://www.dife.de