27.04.2022

Mitarbeiter/in für das Qualitätsmanagement (m/w/d)

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN), Frankfurt am Main

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) wurde 1817 gegründet und zählt zu den wichtigsten Forschungseinrichtungen rund um die biologische Vielfalt. An den elf Standorten in ganz Deutschland betreiben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus fast 40 Nationen modernste Forschung auf internationaler Ebene. Hauptsitz der Gesellschaft ist die Mainmetropole Frankfurt im Herzen Deutschlands. Hier befindet sich auch eine der bekanntesten Senckenberg-Einrichtungen, das Senckenberg Naturmuseum.

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mit Hauptsitz in Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt eine/n

Mitarbeiter/in für das Qualitätsmanagement (m/w/d)

(in Vollzeit)

Das sind Ihre Herausforderungen

  • Aufgabenwahrnehmung im Bereich Qualitätsmanagementsystem (QMS) gemäß der DIN EN ISO 9001:2015
  • Implementierung, Betrieb und Weiterentwicklung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (=PDCA Zyklus), darunter fällt:
    • Erarbeitung und Weiterentwicklung der QMS-Basisdokumentation (Kontext der Organisation, QM-Politik, etc.)
    • Ermittlung/ Erarbeitung sowie Fortschreibung einer Prozesslandschaft, der darunter liegenden Prozesse (Führungs-, Kern- und Unterstützungsprozesse)
    • Ermittlung und Überwachung von Maßnahmen zur Umsetzung
    • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen und externen Audits (in Kooperation mit Externen)
  • Wahrnehmung der Funktion als Qualitätsmanagementbeauftragte(r):
    • Erarbeitung und Durchführung von Schulungen für alle Beschäftigten
    • Sicherstellung des Informationsmanagements des QMS in der gesamten Organisation
  • Mitwirkung in Projekten der Abteilung Recht und Organisation

Damit überzeugen Sie uns

  • erfolgreicher Studienabschluss, gerne im Bereich der Natur­- oder  Wirtschaftswissenschaften oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Umfeld wissenschaftlicher Arbeit mit heterogenen, komplexen Praxisprozessen 
  • schnelle systematisch-analytische Auffassungsgabe, ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit und ausgeprägtes Koordinationsgeschick
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in verschiedene Softwareanwendungen
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • hohe Empathie gegenüber Ihrem Arbeitsumfeld und dessen Dynamik
  • gute Kommunikationsfähigkeiten, Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten, dynamischen Team
  • ein vergünstigtes Jobticket – Unterstützung bei der Kinderbetreuung oder bei der Pflege von Familienangehörigen (zertifiziert durch das „audit berufundfamilie“) – Dienstausweis in Verbindung mit kostenfreiem Eintritt in zahlreiche städtische Museen – tarifliche Jahressonderzahlung – tariflichen Urlaub – betriebliche Altersvorsorge

Ort: Frankfurt am Main

Beschäftigungsumfang: Vollzeit

Vertragsstart: vorerst befristet für zwei Jahre

Vergütung: Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages des Landes Hessen, je nach Qualifikation

Senckenberg strebt an, den Frauenanteil zu erhöhen. Qualifizierte Kandidatinnen werden daher besonders ermutigt, sich zu bewerben. Senckenberg ist durch das „audit berufundfamilie“ zertifiziert. Die Beachtung der Schwerbehindertenrichtlinien sowie der Vorschriften des Gesetzes über Teilzeitarbeit ist gewährleistet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse) in elektronischer Form (als eine zusammenhängende PDF-Datei) bitte unter Angabe der Referenznummer #01-22017 bis zum 31.5.2022 an recruiting(at)senckenberg.de oder bewerben Sie sich direkt auf unserer Homepage über das Online Bewerbungsformular.

www.senckenberg.de