14.04.2021

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH (ZMT), Bremen

Das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (www.leibniz-zmt.de) ist ein selbständiges Forschungs- und Lehrinstitut, in dem wissenschaftliche Grundlagen für den Schutz und die nachhaltige Nutzung tropischer Küstenökosysteme geschaffen werden. Das ZMT ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.

Das ZMT beabsichtigt, Gleichstellungsstandards im Bereich der Gender-Sensitivität und kulturellen Diversität zu implementieren und hat daher mit der Überarbeitung seiner Texte begonnen. Zur Unterstützung bei dieser spannenden Aufgabe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierte und motivierte

Studentische Hilfskraft (w/m/d)

 (Kennziffer: 198 - GSST).

Aufgaben:

  • Überprüfung bestehender Texte (z.B. Homepage) und der internen Kommunikation des Instituts auf Gender-Sensitivität und kulturelle Diversität
  • eigenständige Änderungsvorschläge entsprechend der Vorgaben des Instituts
  • spezielles Augenmerk auf die Interpretation von Formulierungen im inhaltlichen Kontext

Anforderungen:

  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache (Orthographie, Grammatik, Stil)
  • vertieftes Verständnis von Gender- und Diversitätsaspekten mit entsprechendem fachlichen Hintergrund
  • erste Erfahrung im Überarbeiten von Texten
  • eingeschrieben in einem Bachelor- oder Master-Studium

Wir bieten:

  • ein dynamisches, interdisziplinäres und internationales Umfeld
  • interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben
  • hohes Maß an Flexibilität
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen (zertifiziert durch das Audit Beruf und Familie)
  • unsere Prinzipien sind Exzellenz, (Eigen)-Verantwortung, Respekt, Verbindlichkeit und Transparenz

Für inhaltliche Auskünfte steht Ihnen Dr. Annette Breckwoldt (gleichstellung@leibniz-zmt.de) zur Verfügung.

Der Umfang der Anstellung ist für 37 Stunden pro Monat und zunächst 3 Monate geplant. Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und persönlichen Hintergründe. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail (unter Angabe der Kennziffer „198 - GSST“ als ein zusammenhängendes PDF an Frau Lena Oehlmann, E-Mail: bewerbung(at)leibniz-zmt.de.

Bewerbungen werden entgegengenommen, bis die Stelle besetzt ist.

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH, Fahrenheitstraße 6, 28359 Bremen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.leibniz-zmt.de.