27.10.2020

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN), Dummerstorf

Das Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) mit Sitz in Dummerstorf bei Rostock ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts und Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Aufgabe des Institutes mit ca. 300 Mitarbeitern/innen ist die Grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung auf dem Gebiet der Biologie landwirtschaftlicher Nutztiere.

Im Institut für Muskelbiologie und Wachstum, Abteilung Wachstum und Entwicklung, ist ab sofort eine Stelle als

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 23 bis 36 Stunden monatlich, befristet bis vorerst längstens 30.09.2021 zu besetzen.

Stellenausschreibungsnummer: 2020-19

Aufgabengebiet:

Sie unterstützen uns mit Ihrer Mitarbeit in einem Drittmittel-gefördertem Projekt zur Erforschung physiologischer Grundlagen von biotechnologischen Methoden zur Erzeugung von tierischem Protein.

Anforderungen:

  • Sie studieren eine naturwissenschaftlich-medizinische   Fachrichtung wie Biotechnologie / Bioengineering / Biologie / Ernährungswissenschaften / (Tier-)Medizin
  • begeistern sich für Innovationen und wollen sich selbst daran beteiligen
  • Sie können sich Wissen theoretisch erarbeiten und es selbständig praktisch anwenden
  • soziale Kompetenz insbesondere bei der Mitarbeit in multidisziplinären Teams
  • erwünscht: Vorkenntnisse in Laborarbeit, Grundkenntnisse in der digitalen Datenauswertung, gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • sehr gute Betreuung sowie die Integration in ein motiviertes Team
  • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • flexible Arbeitszeiten bei guter Erreichbarkeit mit ÖPNV
  • Möglichkeit bei Interesse weitere Aufgabenfelder kennenzulernen

Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien der TdL über die Arbeitsbedingungen der wissenschaftlichen und studentischen Hilfskräfte vom 23.06.2008 in der jeweils aktuell gültigen Fassung.

Es besteht die Möglichkeit neben der vergüteten Tätigkeit als studentische Hilfskraft eine Abschlussarbeit (Bachelor/ Master Thesis oder vergleichbares) anzufertigen.

Nähere Auskünfte erteilt Frau PD Dr. med. vet. habil. Röntgen (roentgen(at)fbn-dummerstorf.de, Tel: 038208/68682 oder 0177/2768562).

Schwerbehinderte Bewerber/innen haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist eines unserer Anliegen.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden. Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Kopien der Zeugnisse). Diese schicken Sie als eine pdf-Datei (bevorzugt) oder aber in Papierform an:

Leibniz-Institut für Nutztierbiologie                                             

Verwaltung (St.Nr. 2020-19)                                                                                                       

Wilhelm-Stahl-Allee 2                                                                     

18196 Dummerstorf

oder per E-Mail an: personal(at)fbn-dummerstorf.de

Betreff: Verwaltung (St.Nr. 2020-19)

Das Auswahlverfahren beginnt ab sofort und wird bis zur Besetzung der Stelle fortgesetzt.

Weitere Informationen über das Forschungsinstitut finden Sie im Internet unter: www.fbn-dummerstorf.de.