09.06.2021

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE), Bonn

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) ist die zentrale Einrichtung für Wissenschaft und Praxis der Erwachsenen- und Weiterbildung in Deutschland. Das Institut verbindet Wissenschaft, Politik und Praxis, unterstützt sie durch die Bereitstellung von Daten und Informationen und führt eigene Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durch.

Für die Mitarbeit im Projekt „Produktdatenbank Alphabetisierung und Grundbildung 2 (PAG 2)“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine studentische Hilfskraft (m/w/d).

Das Stellenvolumen beträgt ca. 40 Stunden im Monat mit einer Zeiteinteilung von etwa 10 Stunden in der Woche. Die Anstellung ist zunächst auf 6 Monate begrenzt. Es besteht die Möglichkeit einer anschließenden Verlängerung bis zum Projektende 31.10.2022.

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen das Projektteam beim Sammeln und Erfassen von Materialien aus dem Bereich der Alphabetisierung und Grundbildung. Die Materialien sollen im Zuge des Aufbaus der geplanten Produktdatenbank für Nutzerinnen und Nutzer aus unterschiedlichen Kontexten bereitgestellt werden. Hierbei helfen Sie insbesondere durch das/die

  • Ermitteln und Ergänzen unvollständiger Daten,
  • Unterstützen beim Erstellen von Übersichten,
  • Recherchieren bibliographischer Informationen,
  • Mitarbeit beim Erschließen von Materialien nach pädagogischen Kriterien.

Ihr Profil:

  • Sie sind Student/in der Pädagogik/Bildungswissenschaften vorzugsweise Schwerpunkt Erwachsenenbildung/Weiterbildung oder eines verwandten erziehungs-, oder sozialwissenschaftlichen Studiengangs.
  • Sie verfügen über ein gutes technisches Verständnis und gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen. Wünschenswert wären erste Erfahrungen mit Datenbank-Anwendungen und Citavi.
  • Sie interessieren sich für Maßnahmen zur Förderung der Alphabetisierung und Grundbildung sowie für Entwicklungen im Bereich Informationswesen.
  • Ihre Arbeitsweise ist von Sorgfalt, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit geprägt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung inklusive Lebenslaufs, Leistungsnachweisen und aktueller Immatrikulationsbescheinigung in elektronischer Form in einem pdf zusammengefasst bis zum 09.07.2021 an:

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung e.V. (DIE)

Silvia Reinmuth

Heinemannstr. 12-14

53175 Bonn

reinmuth(at)die-bonn.de

Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Dr. Elke Bongartz unter der Rufnummer 0228 3294-148 oder Herr Dr. Jann Müller unter der Rufnummer 0228 3294-226 gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen finden Sie unter www.die-bonn.de