04.05.2022

System- und Netzwerkadministrator:in mit Schwerpunkt Linux (gn)

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH (ZMT), Bremen

Das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH (www.leibniz-zmt.de) ist ein selbständiges Forschungs- und Lehrinstitut, in dem wissenschaftliche Grundlagen für den Schutz und die nachhaltige Nutzung tropischer Küstenökosysteme geschaffen werden. Dafür arbeiten wir inter- und transdisziplinär mit unseren Partnern in den Tropen. Das ZMT ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

System- und Netzwerkadministrator:in mit Schwerpunkt Linux (gn)

(Kennziffer: 229 - IT)

mit folgenden Aufgaben:

  • Administration der Linux- und Windows-Server;
  • Aufbau und Umsetzung von Datensicherungs- und IT-Sicherheits-Konzepten;
  • Management des internen Netzwerks;
  • Unterstützung und Beratung der ZMT-Beschäftigten in IT-Fragen

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik (FH / Uni) oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von Linux-Servern und heterogenen Netzwerken
  • Erfahrung im Virtualisierungs-Management mit VMWare
  • Kenntnisse gängiger Betriebssysteme, Netzwerkprotokolle und Netzwerksicherheit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wünschenswert:

  • Erfahrungen im Umgang mit Konfigurations Management -Tools wie Ansible oder Puppet
  • Erfahrungen im Umgang mit Containern-Virtualisierung

Für fachliche Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Rau, thomas.rau(at)leibniz-zmt.de, Telefon: 0421 - 23 800 123.

Wir bieten ein dynamisches, interdisziplinäres und internationales Forschungsumfeld, interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben und familienfreundliche Arbeitsbedingungen.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt. ZMT schätzt die Vielfalt der Beschäftigten und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit, was die Geschlechterneutralität (gn) beinhaltet.

Gerne akzeptieren wir Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Foto.

Die Stelle soll unbefristet und in Vollzeit besetzt werden, eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Die Vergütung erfolgt nach TV-L und ist abhängig von Ihrer persönlichen Qualifikation und den Ihnen übertragenen Aufgaben.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail (unter Angabe der Kennziffer „229 – IT“ und als ein zusammenhängendes PDF) bis zum 28.5.2022 an unser Personalmanagement, Frau Lena Oehlmann, bewerbung@leibniz-zmt.de.

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH, Fahrenheitstraße 6, 28359 Bremen

www.leibniz-zmt.de