21.11.2022

Teamleitung Angebotsportfolio (m/w/d)

GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften (GESIS), Mannheim

GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften ist eine von Bund und Ländern finanzierte, international tätige sozialwissenschaftliche Einrichtung der Leibniz-Gemeinschaft.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Mannheim oder Köln die

Teamleitung Angebotsportfolio (m/w/d)

(Entgeltgruppe 15 TV-L, Arbeitszeit 100%, unbefristet)

Auftrag von GESIS ist es, grundlegende, überregional und international bedeutsame forschungsbasierte Dienstleistungen für die Sozialwissenschaften zu erbringen. Die mit dieser Zielsetzung erstellten Angebote des Instituts finden Sie unter https://www.gesis.org/angebot. Die mit der Bereitstellung der Angebote verbundenen Aktivitäten werden wir im neuen Team „Angebotsportfolio“, das dem Institutsvorstand direkt zugeordnet ist, bündeln.

Ihr Team:

Ziel des Teams ist es, gemeinsam mit den für die einzelnen Angebote inhaltlich verantwortlichen Wissenschaftler*innen das Gesamtportfolio optimal zu steuern und bereitzustellen.

Aufgaben des Teams sind insbesondere

  • Gestaltung des Webauftritts des Instituts
  • Koordination des Angebotsportfolios
  • Qualitätssicherung des Angebots
  • Marketing und Vertrieb
  • Gestaltung der Schnittstellen zu anderen relevanten Organisationseinheiten und Stellen im Haus sowie deren Einbindung

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erreichung des Zieles und Management der Aufgaben des Teams
  • Führung und Zusammenführung der hochmotivierten Mitarbeiter*innen des Teams, die den Impuls dieser Neuorganisation gegeben haben
  • Zusammenarbeit mit den für die Angebote von GESIS verantwortlichen Wissenschaftler*innen
  • Strukturierung des Angebotsportfolios unter Berücksichtigung der FAIR-Prinzipien

Ihr Profil:

  • einschlägiger akademischer Abschluss (z.B. Sozialwissenschaften, Informationswissenschaften, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing/Vertrieb)
  • Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch, Führungskompetenzen, Freude am Change Management und eine gute Auffassungsgabe
  • Offenheit für Fragestellungen in den Kontexten sozialwissenschaftliche Daten, Betriebswirtschaft und Digitalisierung
  • Vorteilhaft sind einschlägige Erfahrungen

Wir bieten:

  • Personalentwicklung und Weiterbildung durch unser Qualification Center
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von bis zu 60% mobilem Arbeiten innerhalb von Deutschland
  • sehr gute Bedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch Zuschüsse zur Betreuung von nicht schulpflichtigen Kindern
  • ganzheitliches Betriebliches Gesundheitsmanagement und die vergünstigte Teilnahme am Sportprogramm der Uni
  • großzügige Förderung Ihrer Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung

Für weitere Informationen zu den Aufgabengebieten wenden Sie sich bitte an den Präsidenten von GESIS, Herrn Prof. Dr. Christof Wolf (Telefon 0621 / 1246-149 oder per E-Mail) oder den Verwaltungsdirektor, Herrn Jost Henze (Telefon 0621 / 1246-161 oder per E-Mail). Bei Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Franca Tosetti per E-Mail zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte bis einschließlich 06.01.2023 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Kennziffer lautet PRAE-14.

www.gesis.org