12.05.2022

Technische Assistenz (m/w/d)

Leibniz-Institut für Virologie (LIV), Hamburg

Das Leibniz Institut für Virologie (LIV) ist eine selbständige Forschungseinrichtung für biomedizinische Grundlagenforschung und nimmt als Stiftung bürgerlichen Rechts und Mitglied der Leibniz - Gemeinschaft national und international eine Spitzenstellung ein.

Die Nachwuchsforschungsgruppe Genomik Retroviraler Infektionen bearbeitet Forschungsprojekte, die sich mit der Interaktion zwischen Retroviren und Zielzellen befassen. Es kommt ein breites Portfolio an molekularbiologischen, zellbiologischen und virologischen Techniken zum Einsatz in BSL-2 und BSL3** Laborbereichen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivationsstarke und teamorientierte

Technische Assistenz (m/w/d)

in Vollzeit.

Die Aufgaben:

  • verantwortlich für den Tagesbetrieb des Labors: z.B. Dokumentation, Bestellwesen, Berichte, Unterhaltung von Standard Labor - und Zellkulturgeräten.
  • technische und wissenschaftliche Unterstützung bei den Forschungsprojekten der Arbeitsgruppe.
  • Ausbildung von neu eingestelltem technischem Personal, Studenten und Wissenschaftlern

Unsere Anforderungen:

  • Abschluss als Technische/r Assistenten/in mit staatlicher Anerkennung oder Bachelor Abschluss in Biologie, Biochemie, Molekularbiologie, Virologie, Zellbiologie oder ähnlichen Fachrichtungen
  • sehr gute Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in Molekularbiologie und Zellkultur (z.B. Klonierungsarbeiten, quantitative RT-PCR, RNA und gDNA Isolierung, Kultur und Transfektion/Transduktion von Zelllinien und primären Zellen). Kenntnisse von virologischen Methoden, Durchflusszytometrie und Mikroskopiertechniken sind vorteilhaft aber nicht zwingend erforderlich
  • Erfahrung in der Benutzung und Erstellung von Datenbanken zur Organisation von Proben und Laborbeständen sind wünschenswert
  • sehr gute Englischkenntnisse in Sprache und Schrift (Labor- und Institutssprachen sind Englisch und Deutsch)
  • Interesse am Erlernen neuer experimenteller Techniken und Freude daran, die täglichen Herausforderungen der Laborarbeit im Team zu meistern

Unser Angebot:

  • eine anspruchsvolle, eigenverantwortliche und vielseitige Tätigkeit
  • sehr gute Arbeitsatmosphäre mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mit einem hoch motivierten Team in einem internationalen Forschungsumfeld
  • Vergütung nach EG 9bTV - AVH (vergleichbar TVöD)

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, mit Möglichkeit der Verlängerung.

Das Leibniz Institut für Virologie fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf und bisherige Berufserfahrung), die Sie bitte bis zum 13. Juni 2022 als eine pdf Datei schicken an:

Leibniz-Institut für Virologie (LIV)

Personalabteilung

Martinistraße 52

20251 Hamburg

e-mail: personalabteilung(at)leibniz-liv.de

www.leibniz-liv.de