27.06.2024

Technische/r Assistent/in (m/w/d) für Molekularbiologie

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN), Frankfurt am Main

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) wurde 1817 gegründet und zählt zu den wichtigsten Forschungseinrichtungen rund um die biologische Vielfalt. An den zwölf Standorten in ganz Deutschland betreiben Wissenschaftler*innen aus über 40 Nationen modernste Forschung auf internationaler Ebene. Am Standort Gelnhausen befindet sich das renommierte Senckenberg Forschungsinstitut in einer Barbarossastadt mit historischem Charme im Frankfurter Umland. 

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mit Hauptsitz in Frankfurt am Main sucht zum 01.11.2024 zur Verstärkung des Laborteams am Standort Gelnhausen eine*n

Technische/r Assistent*in (m/w/d) für Molekularbiologie (Vollzeit / vollzeitnahe Teilzeit)

Am Zentrum für Wildtiergenetik an unserem Standort Gelnhausen werden genetische Untersuchungen im Rahmen des Monitorings von Wildtierbeständen durchgeführt. Insbesondere bedrohte und sich wieder ausbreitende Säugetiere wie Wolf, Luchs und Wildkatze stehen dabei im Vordergrund. Das Erstellen genetischer Profile, v.a. auf Basis von Umweltproben, erlaubt die Rekonstruktion von Besiedlungsmustern und Abschätzungen von Bestandsgrößen.

Aufgaben

  • Durchführung molekularbiologischer Laborarbeiten, wie DNA-Extraktion, PCR, DNA-Sequenzierung und SNP-Arrays
  • Bearbeitung besonders kontaminationsempfindlicher Umweltproben, wie Haare, Kot und Speichelspuren von Wildtieren
  • Dokumentation der Laborprozesse und Experimente in elektronischen Labordatenbank-Systemen
  • Unterstützung bei der allgemeinen Laborinstandhaltung und der Pflege von Probenarchiven
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Labormethoden und Unterstützung von aktuellen Forschungsprojekten

Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Biologisch-Technische*r Assistent*in oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Praktische Erfahrung in der Durchführung molekularbiologischer Methoden
  • Sorgfältige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit im Team
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an Themen in den Bereichen Wildtierkunde und Artenschutz

Wir bieten

  • eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit in einer weltweit anerkannten Forschungseinrichtung
  • selbstständiges Handeln in einem internationalen, motivierten und professionellen Umfeld
  • flexible Arbeitszeiten – Unterstützung bei der Kinderbetreuung oder bei der Pflege von Familienangehörigen (zertifiziert durch das „audit berufundfamilie“) – einen Dienstausweis in Verbindung mit kostenfreiem Eintritt in zahlreiche eine tarifliche Jahressonderzahlung – tariflichen Urlaubsanspruch – betriebliche Altersvorsorge

Ort: Gelnhausen

Beschäftigungsumfang: Vollzeit (40 Stunden/Woche); vollzeitnahe Teilzeit (mind. 75%)

Vertragsart: zunächst befr. für 2 Jahre mit anschließender Option auf Entfristung

Vergütung: voraussichtlich nach Entgeltgruppe 7 TV-H

Senckenberg engagiert sich für Vielfalt. Wir profitieren von den unterschiedlichen Expertisen, Perspektiven und Persönlichkeiten unserer Mitarbeiter*innen und freuen uns über jede Bewerbung qualifizierter Kandidat*innen, unabhängig von Alter, Geschlecht oder geschlechtlicher Identität, ethnischer oder kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung. Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Senckenberg unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und legt großen Wert auf eine gleichberechtigte und inklusive Kultur der Zusammenarbeit.

Sie möchten sich bewerben?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse) in elektronischer Form (als zusammenhängende PDF-Datei) bitte unter Angabe der Referenznummer: #04-24002 bis zum 31.07.2024 an recruiting(at)senckenberg.de oder bewerben Sie sich direkt auf unserer Homepage über das Online Bewerbungsformular.

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt a.M.
E-Mail: recruiting(at)senckenberg.de

Für fachliche Rückfragen zur Stelle steht Ihnen Herr Dr. Carsten Nowak unter carsten.nowak(at)senckenberg.de sehr gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung finden Sie unter www.senckenberg.de.