24.11.2021

Volljurist/in als Justiziar/in (w/m/d)

Forschungsverbund Berlin

Sie haben Lust auf die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung? Willkommen beim Forschungsverbund Berlin e. V.!

Der Forschungsverbund Berlin e.V. (FVB) ist Träger von sieben natur-, ingenieur- umwelt- und lebenswissenschaftlichen Forschungsinstituten und mit insgesamt ca. 1.600 Personen aus über 60 Nationen eine der größten außeruniversitären Forschungseinrichtungen Berlins. Die Institute sind Mitglieder der Leibniz-Gemeinschaft und werden gemeinschaftlich von Bund und Ländern finanziert. Sie verfügen über eine institutsübergreifende gemeinsame administrative Infrastruktur (Verbundverwaltung).

Für einen interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich in einem international geprägten wissenschaftlichen Arbeitsumfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt fürdie Verbundverwaltung an unserem Standort Berlin-Adlershof eine/n

Volljurist/in als Justiziar/in (w/m/d)

Ihr Aufgabengebiet ist vielseitig und umfasst alle denkbaren rechtlichen Fragestellungen einer außeruniversitären Forschungseinrichtung, der Schwerpunkt liegt auf:

  • der rechtlichen Prüfung, Verhandlung und Erstellung von Verträgen mit nationalen und internationalen Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft in deutscher und englischer Sprache
  • der Beratung und Unterstützung aller Akteure in juristischen Fragestellungen
  • der Unterstützung bei der Entwicklung, Implementierung und Weiterentwicklung interner Richtlinien, Leitfäden etc.
  • der Zusammenarbeit mit der Patentstelle

Entsprechend Ihres Interesses könnten weitere Schwerpunkte im Vergabe-, und/oder Datenschutzrecht liegen. Ebenso bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur Mitgestaltung und Übernahme von Verantwortung im Leitungsteam der Verbundverwaltung.

Ihr Profil beinhaltet:

  • Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen mit einer Gesamtpunktzahl von zusammen mindestens 13 Punkten
  • eine selbständige, service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte Word und Outlook
  • idealerweise bereits Erfahrungen im Wissenschaftsbereich

Sie schätzen Teamarbeit, sind offen für Neues und wollen sich in Ihrer täglichen Arbeit für die Belange international führender Forschungseinrichtungen einsetzen.

Unser Angebot für Sie:

Es erwartet Sie eine unbefristete Stelle in Voll- oder Teilzeit in einer kooperativen und offenen Arbeitsatmosphäre und mit einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz. Die Vergütung erfolgt nach dem öffentlichen Tarifrecht (TVöD Bund) einschließlich der üblichen Sozialleistungen (30 Urlaubstage in der 5-Tage-Woche, flexible Arbeitszeit, betriebliche Altersvorsorge) und richtet sich nach dem Aufgabenzuschnitt und der Qualifikation der Kandidatin/des Kandidaten bis zur Entgeltgruppe 14 TVöD.

Wir bieten mobiles Arbeiten an und unterstützen aktiv die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben und fördern die Gleichstellung sowie die berufliche Entwicklung durch Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote. Wir bieten das Firmenticket der Berliner S-Bahn an (z.B. 40,42 €/Monat für den Tarifbereich AB).

Der Forschungsverbund Berlin e.V. legt großen Wert auf Vielfalt. Wir freuen uns über jede Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung oder TVöD-Eingruppierung sowie des frühesten Eintrittstermins über unser Bewerbungsportalbis zum 31.12.2021.

Bei Fragen steht Ihnen unsere Personalleiterin Dr. Carina Hohloch (Tel.: 030 6392 3340) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepagewww.leibniz-fvb.de.