22.11.2019

Webentwickler (Schwerpunkt Interfacedesign) (w/m/d)

Museum für Naturkunde - Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung (MfN), Berlin

Unsere Mission: Wir erforschen das Leben und die Erde im Dialog mit den Menschen.

Das Museum für Naturkunde Berlin (MfN) ist ein exzellentes und integriertes Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft mit internationaler Ausstrahlung und global vernetzter Forschungsinfrastruktur. Es ist auf drei eng miteinander verzahnten Feldern tätig: der sammlungsgestützten Forschung, der Sammlungsentwicklung und -erschließung und der forschungsbasierten Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit.

Webentwickler (w/m/d)

(Schwerpunkt Interfacedesign)

Arbeitszeit: Vollzeit, das entspricht 39 Stunden und 24 Minuten wöchentlich

Befristung: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet

Entgeltgruppe: E 11 TV-L

Wir suchen eine/n talentierte/n und motivierte/n Webentwickler/in für die Forschungsabteilung Wissenschaftsdatenmanagement im Forschungsbereich Digitale Welt und Informationswissenschaften am MfN. Von der Stelleninhaberin / vom Stelleninhaber wird erwartet, dass er/sie sich aktiv in das Team „Webentwicklung“ in der Abteilung Wissenschaftsdatenmanagement einbringt.

Aufgabengebiet:

  • Analyse und Designentwicklung der webbasierten Infrastruktur für die Sammlungserschließung im Rahmen des Zukunftsplans
  • Entwicklung, Test und Evaluation der Web-Frontend-Komponenten
  • Sicherstellung der Nachnutzung der webbasierten Infrastruktur

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach UX/Interface-Design, Medieninformatik oder verwandter Fächer oder mindestens 5-jährige Berufserfahrung in zuvor genannten Bereichen und Mitwirkung in entsprechenden Referenzprojekten, sowie weiterer einschlägigen Qualifizierungen
  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Mediengestalter (oder ähnliche Ausbildungen) sind von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Konzeption, Gestaltung und Evaluation von interaktiven Anwendungen für Web, Desktop und Mobile
  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Visualisierung von (großen) Datenmengen und Zusammenhängen (Visual Storytelling, Infographics)
  • routinierter Umgang mit der Adobe Creative Suite und UX-Tools (z.B. Axure)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Durchführung von Design Sprints und Usability-Studien
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Verfassen von Style Guides
  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung von interaktiven Anwendungen für Desktop und Mobile mit HTML, CSS und JavaScript
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung mit React.js, GraphQL und node.js (oder ähnlichen Frameworks)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Datenauswertung mit Python/R/Julia
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit AR/VR- und 3D-Technologien
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Windows und Linux
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Arbeiten mit agiler Projektsteuerung
  • gute Kommunikationsfähigkeiten
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Hinweise:

Von einer internen Bewerbung ist auszugehen.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 6.12.2019 bevorzugt über unser online-Bewerbungsportal.

https://jobs.museumfuernaturkunde.berlin/jobposting/fff84938d7262d18a27b801b5a3eafbb0d22d73c

Für Auskünfte zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an recruiting(at)mfn.berlin.

Weitere Informationen:

Datenschutz:

Mit dem Versenden Ihrer Bewerbung stellen Sie uns Ihre Informationen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung, durch das Museum für Naturkunde zur Verfügung. Ihre Daten werden dabei jederzeit streng vertraulich behandelt. Nach dem Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen werden diese in unserer Datenbank erfasst. Ihre Daten werden auf unserem Server gespeichert. Dabei beachten wir die Vorschriften der Datenschutzgesetze.

Informationen über den Umgang mit Bewerberdaten am MfN

und

Datenschutzerklärung für die Website des MfN

Familienpolitik:

Das Naturkundemuseum Berlin hat sich die Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zum Ziel gesetzt und wurde hierfür mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie der audit berufundfamilie gGmbH- eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung - ausgezeichnet.

Weiterführende Informationen finden Sie unter https://www.naturkundemuseum.berlin/de/jobs-und-karriere/arbeiten-am-museum-fuer-naturkunde/audit-berufundfamilie.

www.mfn.berlin