17.11.2023

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Strukturmechanik

Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien — IWT, Bremen

Werden Sie Teil unseres Teams als Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Strukturmechanik in Vollzeit (39,2 h/Woche), befristet für zwei Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Das Leibniz-IWT steht für Forschung im Bereich neuer Werkstoffe, neuer Prozesse und optimierter Bauteile. Dabei arbeiten wir disziplinübergreifend, international und praxisnah. Unsere wissenschaftlichen Fragestellungen reichen von der Materialerstellung, wie der Pulverherstellung für die additive Fertigung, bis hin zur Analyse der final bearbeiteten Bauteile, zum Beispiel von hoch präzisen Zahnrädern. So gestalten wir die Anforderungen von morgen.

Wofür wir Ihre Expertise benötigen:

  • eigenverantwortliche Bearbeitung des Forschungsprojekts „Werkstofftechnische Untersuchung vorgeschädigter Blattlager und Evaluierung von Modellen zur Abschätzung der Rissentstehungswahrscheinlichkeit und zur Simulation des Risswachstums anhand von Ermüdungsversuchen“ (BALTIC)
  • Präsentation wissenschaftlicher Ergebnisse auf internationalen Konferenzen und in Publikationen
  • Bearbeitung von Industrieaufträgen und Mitwirkung bei der Akquise von Drittmittelprojekten
  • Unterstützung in der Lehre an der Universität Bremen

Was Sie auszeichnet:

  • Master oder Diplom in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang oder Physik
  • Fachkenntnisse im Bereich Werkstofftechnik
  • Kenntnisse in den Themenbereichen Simulation und FEM-Berechnungen
  • Deutsch- und Englischkenntnisse (Niveau B1)

Was Sie von uns erwarten können:

  • Vergütung nach Tarifvertrag (TV-L), Entgeltgruppe 13 (ab monatlich 4.188 EUR in Vollzeit), Jahressonderzahlung
  • Unterstützung in der persönlichen Weiterqualifizierung im Rahmen einer Promotion (Dr.-Ing.) in Kooperation mit der Universität Bremen
  • familienfreundliche, flexible Arbeitszeitmodelle, z. B. Teilzeitmöglichkeit, Gleitzeit, mobiles Arbeiten
  • Unterstützung sportlicher Aktivitäten
  • interdisziplinäres und internationales Umfeld

Das Leibniz-IWT ist ein für seine Familienfreundlichkeit zertifiziertes Forschungsinstitut und verfolgt die Gleichstellung aller Personengruppen aktiv. Wir fördern die berufliche Entwicklung von Frauen im Institut und ermutigen Sie nachdrücklich, sich zu bewerben. Informationen zu unserer Schwerbehinderten­vertretung und Inklusionsbeauftragten finden Sie auf unserer Homepage, bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 17.12.2023 über unten stehenden Link. Bitte denken Sie an Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse.

https://jobdb.softgarden.de/jobdb/public/jobposting/applyonline/click?jp=38288939

Kontaktpersonen                                             

Dr. Johanna Eisenträger                                    

Abteilungsleitung Strukturmechanik                       

Tel:+49 421 218-51320

https://www.iwt-bremen.de