21.11.2022

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (m/w/d)

Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM), Tübingen

Das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) erforscht Wissenserwerb, Wissensaustausch und Kooperation mit digitalen Medien. Das Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und internationalen Standards exzellenter Wissenschaft verpflichtet.

Wir suchen zum 1.1.2023 oder später, zunächst befristet für zwei Jahre, zwei engagierte

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (m/w/d)

für ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Entwicklungsprojekt zur Anbindung des am IWM betriebenen Informations- und Qualifizierungsportal „e-teaching.org“ an eine Nationale Bildungsplattform. Die Stellen sind jeweils in Vollzeit zu besetzen, eine Besetzung in Teilzeit ab 75% ist möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in unserem Webentwicklungsteam, Bereich Konzeption und Umsetzung
  • Unterstützung bei der Vernetzung und dem Austausch mit anderen Projekten und Abstimmung mit den Projektpartnern
  • Contentanalyse und zielgerichtete Umgestaltung von Content im Rahmen eines Konzepts mit teilautomatisierten Verfahren
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Implementierung von Schnittstellen zu Partnersystemen sowie eines Systems für die Kennzeichnung von Content mit Metadaten

Ihr Profil:

  • abgeschlossenenes Hochschulstudium der Informatik, Medieninformatik oder verwandter Disziplinen
  • starkes Interesse und Erfahrungen im Bereich der Webentwicklung und im Umgang mit Content Management Systemen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in zumindest einer Programmiersprache, idealerweise in Python
  • Erfahrungen im Bereich Data Science sowie Kollaboration mit Versionsmanagementsystemen (GIT) sind von Vorteil
  • Sie arbeiten selbständig, strukturiert und lösungsorientiert, sind kommunikationsstark, bestens organisiert und zeichnen sich durch ein ausgeprägtes analytisches Denken aus

Wir bieten:

  • Integration in ein innovatives Projekt und weitere Aktivitäten des Instituts
  • ein kooperatives Team und individuelle Betreuung
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (je nach Qualifikation bis E 13 TV-L), einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • aktive Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, u.a. Zuschuss zu den Kosten für die Unterbringung und Betreuung von Kindern im Vorschulalter, familienfreundliche Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Markus Schmidt unter Tel.: 07071/979-103 oder m.schmidt(at)iwm-tuebingen.de gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1013-2022 in einer PDF-Datei per E-Mail an karriere(at)iwm-tuebingen.de.

Bewerbungen bis zum 12.12.2022 werden bevorzugt behandelt.

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

www.iwm-tuebingen.de