09.06.2021

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo)

Die Forschungsgesellschaft für Arbeitsphysiologie und Arbeitsschutz e. V. ist eine vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und vom Land Nordrhein-Westfalen institutionell geförderte Forschungseinrichtung und Träger des Leibniz-Instituts für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo). Das IfADo erforscht in interdisziplinären Ansätzen die Risiken und Potentiale moderner Arbeit. Dabei verbinden wir die Fachbereiche Ergonomie, Immunologie, Toxikologie, Psychologie und Neurowissenschaften.

Im Fachbereich Ergonomie ist eine Stelle für

eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit (75%)

zur Promotion zu besetzen.

Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Qualifikationsziel ist die Promotion. Bei noch nicht vorliegendem Abschlusszeugnis (Diplom oder Master) kann eine vorübergehende Beschäftigung als wissen­schaftliche Hilfskraft in Erwägung gezogen werden.

Beschreibung der Tätigkeiten

  • wissenschaftliche Mitarbeit in einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanzierten Projekt, das die neurokognitiven Prozesse bei der Bearbeitung von Aufgabenunterbrechungen bei jüngeren und älteren Erwachsenen unter Verwendung elektrophysiologischer Verfahren (EEG) untersucht.
  • auf Basis der EEG-basierten Grundlagenforschung gewonnene Erkenntnisse auf die Bearbeitung von Unterbrechungen im Arbeitskontext übertragen.

Ihr Profil:

  • Diplom/Master in Psychologie, Neurowissenschaften oder in einem benachbarten Fach.
  • Gute naturwissenschaftliche Kenntnisse
  • ein hohes Interesse an Fragestellungen im Bereich der neurowissenschaftlichen Grundlagenforschung und der Anwendungsforschung.
  • Englische Sprachkenntnisse
  • gute Methodenkenntnisse
  • Vorkenntnisse in der Erfassung und Auswertung von EEG Daten
  • Teamfähigkeit, Sorgfalt und Offenheit für die Arbeit mit älteren Probandinnen und Probanden

Wir bieten:

  • Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit derzeit 29,87 Wochenstunden
  • Vergütung gemäß TV-L je nach den persönlichen Voraussetzungen
  • Alle Vorteile der (Sozial)Leistungen des öffentlichen Dienstes: z.B. eine jährliche Sonderzahlung, die Zahlung der vermögenswirksamen Leistungen
  • Möglichkeit zur Promotion und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung
  • ein positives Arbeitsklima in einem unterstützenden Mitarbeiterteam
  • guter Zugriff auf Laborkapazitäten
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • einen interessanten, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • attraktive Region mit vielseitigen kulturellen Angeboten

Die Forschungsgesellschaft fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist hierfür entsprechend zertifiziert. Zudem engagieren wir uns für Vielfalt und setzen uns aktiv für die Chancengleichheit aller Beschäftigten unabhängig von Herkunft, Religion, Weltanschauung, gesundheitlicher Beeinträchtigung, Alter oder sexueller Identität ein.

Bewerbungen schwerbehinderter Frauen und Männer wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Schneider, schneiderd(at)ifado.de, Tel.: 0231/1084-265 oder Herrn PD Dr. Stephan Getzmann, getzmann(at)ifado.de, Tel.: 0231/1084-338.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen relevanten Zeugnissen, Lebenslauf, und akademischem Werdegang vorzugsweise per Mail bis zum 05.07.2021 an bewerbung(at)ifado.de

Alternativ nehmen wir Ihre Bewerbung auch per Post an folgende Adresse entgegen:

Forschungsgesellschaft für Arbeitsphysiologie

und Arbeitsschutz e.V.

Personalabteilung

Ardeystraße 67

44139 Dortmund

(Wir bitten darum, Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Email oder nur in Kopien und nicht in Mappen vorzulegen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Diese werden nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist datenschutzgerecht vernichtet.)

Weitere Informationen finden Sie unter www.ifado.de