24.09.2021

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN), Kiel

In der Abteilung Didaktik der Biologie am IPN – Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik ist am Dienstort Kiel ab sofort

eine Stelle im wissenschaftlichen Bereich (m/w/d)

(PostDoc, E 13 TV-L, 100%)

befristet auf zunächst zwei Jahre zu besetzen. Eine Verlängerung um fünf weitere Jahre ist möglich.

Ihre Aufgaben

Die Stelle ist der Forschungslinie Professionelle Kompetenz von Lehrkräften und pädagogischem Personal und dem Arbeitsschwerpunkt Erkenntnisgewinnung innerhalb der Abteilung Didaktik der Biologie zugeordnet. Aufgabe der Stelleninhaberin/des Stelleninhabers sind die Konzeption, Durchführung und Auswertung von Studien zur Erfassung und/oder Förderung von Kompetenzen in diesem Bereich. Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber wird die Möglichkeit haben, innerhalb dieses Rahmens einen individuellen thematischen Schwerpunkt zu setzen.

Von der Stelleninhaberin/dem Stelleninhaber wird erwartet, dass sie/er sich im Rahmen der Tätigkeit wissenschaftlich weiterqualifiziert.

Ihr Profil

Erforderlich sind:

  • ein mindestens mit der Note „gut“ abgeschlossenes Universitätsstudium des Lehramts Biologie (M. Ed.), der Erziehungswissenschaft, der Pädagogischen Psychologie oder einer verwandten Disziplin möglichst mit Bezug zum Fach Biologie
  • eine mindestens gute Promotion in einer der genannten Disziplinen
  • erfolgreiche Veröffentlichung der eigenen Forschungsarbeiten in Fachzeitschriften mit Begutachtungsverfahren
  • Fähigkeit zur selbständigen Anwendung von Methoden der empirischen Bildungsforschung, nachgewiesen z.B. durch entsprechende Publikationen
  • Erfahrungen in der Planung, Durchführung und Auswertung experimenteller Studien, nachgewiesen z.B. durch entsprechende Publikationen
  • mindestens gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Wünschenswert sind:

  • Erfahrung bei der Einwerbung kompetitiver Drittmittel
  • Kenntnisse der naturwissenschaftsdidaktischen Forschung zum Kompetenzbereich Erkenntnisgewinnung

Als PostDoc erhalten Sie unterstützende Angebote z.B. in Form von forschungsmethodischen Weiterbildungen oder Auslandsaufenthalten.

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über die geforderten Qualifikationen) als ein PDF-Dokument unter dem Stichwort „PostDoc Biologie – Professionelle Kompetenz von Lehrkräften“ bis zum 25. Oktober 2021 per Mail an die Personalabteilung des IPN, bewerbung(at)leibniz-ipn.de.

Nur Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen können berücksichtigt werden. Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Moritz Krell, krell(at)leibniz-ipn.de.

www.leibniz-ipn.de