16.06.2020

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d)

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim

Das ZEW—Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH in Mannheim sucht für den Forschungsbereich „Digitale Ökonomie" zum nächtmöglichen Zeitpunkt eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (w/m/d)

Doktorand/in, 75%

Postdoktorand/in, 100%

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit führen Sie wissenschaftliche Forschungsprojekte und anspruchsvolle wirtschaftspolitische Beratungsprojekte durch. Der Schwerpunkt wird dabei auf der vierteljährlich erhobenen ZEW-Konjunkturumfrage in der Informationswirtschaft liegen. In der online und schriftlich durchgeführten Unternehmensbefragung geben regelmäßig rund 1.000 Unternehmen Auskunft zur Geschäftslage und Konjunkturerwartung. Zusätzlich wird in jeder Umfragewelle ein aktuelles Schwerpunktthema zur Digitalisierung erhoben. Bei der Umfragekonzeption und der Auswahl der Fokusthemen haben Sie Gelegenheit Ihre eigenen Forschungsideen einfließen zu lassen sowie Impulse für eine Neukonzeption der Befragung einzubringen. Die hochaktuellen, repräsentativen Umfrageergebnisse eignen sich hervorragend zur evidenzbasierten wirtschaftspolitischen Beratung im Themenfeld „Digitale Transformation“.

Darüber hinaus ist die Durchführung von Survey Experimenten geplant, um die Umfrage auch zur wissenschaftlichen Forschung zu nutzen.

Für die Einstellung als Doktorand/in verfügen Sie idealerweise über ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (Master).

Für eine Einstellung als Postdoktorand/in erwarten wir eine mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossene wirtschaftswissenschaftliche Promotion. Darüber hinaus bringen Sie ein ausgeprägtes Interesse an theoretisch fundierten, empirischen oder experimentellen Analysen, gute Statistik- und Programmierkenntnisse (z.B. in Stata oder R) und Erfahrung im oder Interesse am Themenfeld Umfragedesign mit. Ihr Talent, Sachverhalte zielsicher und prägnant zu erfassen und die Fähigkeit, Ergebnisse in deutscher und englischer Sprache auf den Punkt zu bringen, runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einer spannenden Forschungsumgebung und die Möglichkeit, sich in dem hochinteressanten Forschungsthema „Digitale Ökonomie“ wissenschaftlich zu positionieren. Ein umfangreiches internationales Netzwerk und internationale Kooperationsprojekte eröffnen Ihnen eine attraktive Perspektive für Ihre berufliche Laufbahn. Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit den entsprechenden Sozialleistungen.

Das Institut unterstützt seine Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in erheblichem Maße bei der Promotion bzw. der Weiterqualifizierung in der Postdoc-Phase, z.B. durch das Angebot von Kursen, die Gewährung von Sabbaticals sowie die Förderung von Forschungsaufenthalten an Universitäten und Forschungseinrichtungen im Ausland.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann übersenden Sie uns Ihre vollständigen  Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsformular bis zum 10.7.2020.

KONTAKT

Ann-Kathrin Daubner • Telefon: +49 621 1235-250 (für administrative Fragen)

Dr. Daniel Erdsiek • Telefon: +49 621 1235-356 (für inhaltliche Fragen)

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische

Wirtschaftsforschung GmbH Mannheim

L7, 1 · 68161 Mannheim

www.zew.de