© Alain Delorme

Kontakt

Leibniz-Gemeinschaft
Referat Kommunikation
Chausseestraße 111
10115 Berlin
Tel.: 030 / 20 60 49 - 48
Fax: 030 / 20 60 49 - 55

leibniz 1/2018

Arbeit

Online lesen

Bitte auf das Titelblatt klicken.


Magazin herunterladen

leibniz 1/2018 (Download PDF)


Einzelartikel

Nur so ein Vorschlag...

Leibniz-Präsident Matthias Kleiner spricht sich für ein Gestalten unserer Gegenwart ohne viel Aufhebens, aber mit der nötigen Freude und dem nötigen Ernst aus. Das Neue soll dabei weder eine leere Floskel noch einschüchternd sein.

Download (PDF)


Schwerpunkt "Arbeit"

Mensch und Maschine

Mitte des 20. Jahrhunderts halten Roboter und Computer Einzug in die Arbeitswelt. Sie werden von großen Hoffnungen begleitet — aber auch von Sorgen.

Download (PDF)

Der Wert der Arbeit

Was ist Arbeit uns wert? Wir haben Tanja Wielgoss von der Berliner Stadtreinigung gefragt. Marcel Fratzscher vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung kommentiert.

Download (PDF)

Wanderarbeit

Auf der Suche nach Arbeit verlassen Millionen Menschen Chinas Dörfer. Ihre Eltern und Kinder bleiben zurück. Die Ökonomin Lena Kuhn hat die »left behinds« für ihre Forschung besucht.

Download (PDF)

Arbeiterviertel

Früher waren die Berliner Stadtteile Friedrichshain und Kreuzberg bitterarme Arbeiterbezirke — heute sind
sie Szeneviertel mit stetig steigenden Mietpreisen. Der Historiker Hanno Hochmuth hat den Wandel rekonstruiert. Und uns auf eine Radtour mitgenommen.

Download (PDF)

Sklavenhandel

Ende des 17. Jahrhunderts predigen zwei Kapuzinermönche wütend gegen das ausbeuterische System der Sklaverei — und fordern Wiedergutmachung. Die Geschichte einer Zwei-Mann-Bewegung.

Download (PDF)

Fleißige Materialien

In Aachen entwickeln Wissenschaftler die Kollegen der Zukunft. Der Natur nachempfundene Materialien sollen die Arbeit von Zellen und organischen Stoffen übernehmen. Ein Laborbesuch.

Download (PDF)

Arbeitswelten

Wie wir arbeiten, was wir verdienen und wann wir in Rente gehen, hängt auch davon ab, wo wir leben. Ein internationaler Vergleich.

Download (PDF)

Inklusion

Jörg Muskatewitz ist Sprecher der Schwerbehindertenvertretungen der Leibniz-Gemeinschaft. Wir haben mit ihm über Barrieren in den Köpfen und Karrieren in der Wissenschaft gesprochen.

Download (PDF)

Grundeinkommen

Kann ein Grundeinkommen Armut und Ungleichheit beheben?

Download (PDF)

Die Arbeit der Natur

Die Natur arbeitet uns auf vielfältige Weise zu. Fünf Leibniz-Institute haben uns Beispiele für »Ökosystemdienstleistungen« genannt.

Download (PDF)

Wer tut nichts?

Epilog

Download (PDF)


Ausstellungen

Sehen

Produkte werden als Schlüssel zu einem perfekten Leben präsentiert, seit den Anfängen des 20. Jahrhunderts umgarnt man so die Konsumenten. Das Germanische Nationalmuseum lädt ein zu einer Reise durch 70 Jahre Werbegeschichte.

Download (PDF)


Menschen und Projekte

Wo machen Sie Pause? Was sehen Sie, wenn Sie aus dem Fenster gucken? Was ist Ihr wichtigstes Arbeitsgerät? Woran arbeiten Sie gerade?

Download (PDF)

Nr. 2 Mystik

Ob im Pantanal, auf einem Konzert oder im Rausch des Verliebtseins: Vielen Erfahrungen werden wir rational weniger gerecht als durch den Mut zur Mystik.

Download (PDF)


Forschungspolitik

Kürzlich hat der sechste Jahrgang des Leibniz-Mentorings die Arbeit aufgenommen. Was erwartet die Teilnehmerinnen? Wir haben mit der Psychologin und Geschlechterforscherin Bettina Hannover und der Erziehungswissenschaftlerin Nele Kampa gesprochen. Als Mentorin und Mentee haben sie das Programm gemeinsam durchlaufen.

Download (PDF)