© simonthon.com/photocase.de

Mitarbeiter Drittmittelverwaltung (m/w/d)

Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig - Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere (ZFMK), Bonn

Stellenangebot vom 07.02.2019

Die Stiftung Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig, Leibniz-Institut für die Biodiversität der Tiere in Bonn, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, im Rahmen einer Mutterschutzvertretung und einer wahrscheinlich anschließenden Elternzeitvertretung bis voraussichtlich April 2020 befristet nach BEEG § 21, eine/n vollzeitbeschäftigte/n

Mitarbeiter Drittmittelverwaltung (m/w/d)

Ihre Arbeitsaufgaben sind:

  • vollständige haushaltsmäßige Betreuung der verschiedenen öffentlich geförderten Forschungsprojekte, z.B. DFG, BMBF, EU
  • administrative Begleitung der Projektleitung
  • Prüfung von Bestellunterlagen und Rechnungen
  • Unterstützung der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Mittelplanung und –verwendung
  • Budgetkontrolle
  • Erstellung von Mittelanforderungen, Umwidmungs- und Verlängerungsanträgen, sowie von Verwendungsnachweisen an die Zuwendungsgeber
  • Ansprechpartnerin/Ansprechpartner in zuwendungsrechtlichen Angelegenheiten
  • Antragsberatung und -bearbeitung

Unser Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen Ausbildungsberuf
  • mehrjährige Berufserfahrung in der administrativen Begleitung von Drittmittelprojekten
  • gute Kenntnisse im Haushaltsrecht des öffentlichen Dienstes
  • gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Organisationsgeschick
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • zielorientiertes, selbständiges Arbeiten

Neben einer spannenden, eigenverantwortlichen Aufgabe in einer exzellenten Forschungseinrichtung bieten wir Ihnen ein vergünstigtes Großkundenticket und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe E 9 des TV-L.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 28.2.2019 an: Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig, Frau Heike Lenz, Adenauerallee 160, 53113 Bonn oder per E-Mail an h.lenz(at)leibniz-zfmk.de.

Bewerbungen werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Rückumschlag der Bewerbung vorliegt.

Mehr Informationen über unsere Einrichtung erhalten Sie im Internet unter http://www.museumkoenig.de.

Zurück zu den Stellenangeboten