Unternehmen und Verbände aller Branchen finden in der Leibniz-Gemeinschaft kompetente Ansprechpartner für den Transfer von vielfältiger anwendungsorientierter Grundlagenforschung in die Wirtschaft. Sie unterstützen gern bei der Identifizierung geeigneter Partner für Forschungskooperationen. Kooperationsvereinbarungen und die Koordination der Zusammenarbeit fallen in den Verantwortungsbereich der einzelnen Leibniz-Institute.
Leibniz-Applikationslabore

Die Applikationslabore der Leibniz-Gemeinschaft sind Anlaufstellen für Unternehmen, Hochschulen und Institute. Sie bieten ein breit gefächertes Port­folio an industrienahen Forschungsdienstleistungen für eine schnelle und effektive Unterstützung bei der technischen Produkt- und Verfahrensentwick­lung. In den Leibniz-Applikationslaboren können Unter­nehmen gemeinsam mit Leibniz-Forscherinnen und -Forschern Tech­nologien erproben und neue Anwendungen entwi­ckeln. Dafür stehen moderne Geräte, Labore und die Fachkompetenz der Institute bereit, um innovative Ideen gemeinsam zur Marktreife zu bringen.

Applikationslabore in der Leibniz-Gemeinschaft

Kontakt
Christine Wennrich
Leiterin Leibniz-Transfer
Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
T 030 20 60 49 14
wennrich@leibniz-gemeinschaft.de