Die aktive Förderung der Gleichstellung der Geschlechter und der Diversität ist ein übergeordnetes strategisches Ziel der Leibniz-Gemeinschaft und in ihrer Satzung fest verankert.

Es basiert auf der Überzeugung, dass Benachteiligungen jeglicher Form dem Grundprinzip von Wissenschaft und Forschung – dem Aufspüren neuer, noch nicht gestellter Fragen; der Weiterentwicklung von bestehenden Talenten und Wissen – zuwiderlaufen. Eine Wissenschaft, die sich im konstruktiven Dialog und Austausch mit der Gesellschaft befindet, braucht Forschende, die die vielen unterschiedlichen Erfahrungen, Lebensrealitäten und Ideen einer Gesellschaft widerspiegeln. Durch verschiedene Instrumente unterstützt die Leibniz-Gemeinschaft die Institute bei ihren Bemühungen um die Verwirklichung dieses Ziels.

  1. Richtlinien und Verfahren

    Als erste außeruniversitäre Forschungsorganisation hat die Leibniz-Gemeinschaft 2008 die „Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards“ der DFG übernommen und diese 2016 durch eigene Leibniz-Gleichstellungsstandards ergänzt.

    Mehr lesen

  2. Vereinbarkeit von Fürsorgearbeit und (wissenschaftlichem) Beruf

    Die Leibniz-Gemeinschaft unterstützt ihre Einrichtungen dabei, bessere Bedingungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu schaffen.

    Mehr lesen

  3. Gleichstellung in wissenschaftlichen Leitungspositionen

    Ziel der Chancengleichheitsaktivitäten der Leibniz-Gemeinschaft ist es, Männern und Frauen bei der Verwirklichung ihrer Karrierewünsche gleiche Chancen und Möglichkeiten zu garantieren.

    Mehr lesen

  4. Chancengerechtigkeit in der Personalentwicklung

    Mit speziellen Programmen engagiert sich die Leibniz-Gemeinschaft für die Förderung junger Wissenschaftlerinnen.

    Mehr lesen

  5. Kulturwandel durch Vielfalt

    Die Herstellung von Diversität ist als übergeordnetes Ziel in der Satzung der Leibniz-Gemeinschaft festgeschrieben.

    Mehr lesen

Kontakt
Dr. Jana Gerlach
Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
T 030 20 60 49 58
gerlach@leibniz-gemeinschaft.de
Kontakt
Dr. Kristina Hahn
Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestr. 111
10115 Berlin
T 030 20 60 49 35
hahn@leibniz-gemeinschaft.de
Kontakt
Dr. Alexandra Schweiger
Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
T 030 20 60 49 653
schweiger@leibniz-gemeinschaft.de