Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf dieser Seite erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.

Alle Nachrichten

  1. Marthe-Vogt-Preis 2019
    22.10.2019 · Forschungsverbund Berlin e.V.

    Die Physikerin Johanna Klyne wird für ihre Dissertation über die Struktur und Wechselwirkungen von Molekülen ausgezeichnet.

    mehr lesen

  2. Zellerneuerung im Darm
    22.10.2019 · Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut

    Durch die Teilung von Stammzellen ist der Darm in der Lage, sich stetig zu regenerieren. Wie das genau geschieht, haben Forscher an Fruchtfliegen herausgefunden.

    mehr lesen

  3. Digitale Literatursuche
    22.10.2019 · ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

    Wie sieht die Bibliothek der Zukunft aus? Ein neues Projekt will das Nutzerverhalten in digitalen Fachportalen simulieren und so die Literaturrecherche verbessern.

    mehr lesen

  4. Mikroben im Austausch
    21.10.2019 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Eine neue Genmethode soll helfen, sekundäre Stoffwechselprozesse von Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Pilzen besser zu verstehen.

    mehr lesen

  5. Antibiotika-Wissen für Laien
    21.10.2019 · Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie

    Ein neuer Trickfilm erklärt den richtigen Gebrauch von Antibiotika und vermittelt Grundwissen der Genetik.

    mehr lesen

  6. Mobil im Fluss
    18.10.2019 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Milben und Springschwänze breiten sich über Fließgewässer an neuen Lebensräumen aus und überleben dabei bis zu 365 Tage unter Wasser.

    mehr lesen

  7. Genmutation löst Krankheit aus
    18.10.2019 · Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie

    Produzieren die Nebennieren zu viel Aldosteron, kann das zu Nierenschäden und Bluthochdruck führen. Die Ursache dafür haben Forscher nun entschlüsselt.

    mehr lesen

  8. Neue Fledermausart definiert
    18.10.2019 · Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig

    Unter dem Gattungsnamen Parahypsugo happoldorum werden vier Arten aus den Regenwäldern West- und Zentralafrikas beschrieben.

    mehr lesen

  9. Nachsteuern in Sachen Klimaschutz
    14.10.2019 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Forscher bewerten das Klimapaket und zeigen, an welchen Punkten die Politik nachjustieren muss.

    mehr lesen

  10. ERC Synergie Grant für "Leibniz' Traum"
    14.10.2019 · Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft

    Ein Forscherteam will beweisen, dass unser Denken die Sprache bestimmt und erhält dafür zehn Millionen Euro vom Europäischen Forschungsrat.

    mehr lesen

  11. Masterplan fürs Naturkundemuseum
    11.10.2019 · Museum für Naturkunde Berlin

    Am Museum für Naturkunde Berlin entsteht ein Wissenschaftscampus für Natur und Gesellschaft - mit Laboren für Spitzenforschung und Sammlungsräumen für 30 Millionen Objekte.

    mehr lesen

  12. Zufriedenere Eltern
    11.10.2019 · Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Vater arbeitet Vollzeit, Mutter bleibt zu Hause – dieses Rollenmodell hat sich gewandelt. Die zunehmende Freiheit entlastet die Eltern, wie eine neue Studie zeigt.

    mehr lesen

  13. Schnell ins Grüne
    11.10.2019 · Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung

    Eine neue App weist den Weg zur nächsten Grünfläche. Dresden und Heidelberg laden zum Testen ein.

    mehr lesen

  14. Neue Wege für den Protonentransport
    11.10.2019 · Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie

    Für den ionischen Ladungstransport ist neben der üblicherweise angenommenen Protonenbewegung auch die Leitfähigkeit durch Protonen-„Löcher“ hoch relevant.

    mehr lesen

  15. HIV auf der Spur
    10.10.2019 · Leibniz-Institut für Photonische Technologien

    Ein Forscherteam zeigt mit höchstauflösender Bildgebung, wie sich der AIDS-Erreger im Körper verbreitet - und schafft damit einen potentiellen Angriffspunkt für antivirale Medikamente.

    mehr lesen

  16. Hilft Nikotin beim Lernen?
    10.10.2019 · Leibniz-Institut für Arbeitsforschung

    Nikotin regt Nervenzellen an und steigert kurzfristig Prozesse der Gedächtnisbildung. Wie genau dies geschieht, untersucht ein neues Projekt.

    mehr lesen

  17. Lebenswerk Moostierchen
    10.10.2019 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Eine der weltweit größten Sammlungen von fossilen Moostierchen der Kreide- und Tertiärzeit steht nun digitalisiert für die Wissenschaft bereit.

    mehr lesen

  18. Stimmungsbild Ostdeutschland
    10.10.2019 · ifo Institut

    Die meisten Ostdeutschen sind mit ihren wirtschaftlichen Verhältnissen zufrieden, fühlen sich ihren Landsleuten im Westen gegenüber aber dennoch benachteiligt.

    mehr lesen

  19. Gefährliche Wasserchemie
    10.10.2019 · Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH

    Saure Ozeane, Überfischung, Klimawandel – Korallenriffe sind vielen schädigenden Einflüssen ausgesetzt. Stark belastetes Grundwasser setzt ihnen zusätzlich zu.

    mehr lesen

  20. BMJ-Empfehlung schadet Frauen
    09.10.2019 · Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie

    Eine neue Empfehlung rät einem Großteil der Frauen vom Darmkrebs-Screening ab. Dabei ist der Nutzen laut Leibniz-Expertise klar belegt.

    mehr lesen