Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Gesänge für die Wissenschaft
    26.08.2020 · Schloss Dagstuhl - Leibniz-Zentrum für Informatik

    Informatik trifft Musik: Um etwa Künstliche Intelligenzen besser trainieren zu können, haben Forschende ein Chorset aufgenommen – als Datensatz, der nicht dem Kunstgenuss dient.

    mehr lesen

  2. Fünf Jahre nach "Wir schaffen das"
    26.08.2020 · DIW Berlin - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Wie gut ist die Integration der seit 2015 nach Deutschland Geflüchteten bisher gelungen? Eine neue Studie zieht positive Zwischenbilanz.

    mehr lesen

  3. Wie Gewitterzellen kommunizieren
    26.08.2020 · Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung

    Ein Großteil der tropischen Niederschläge fällt aus riesigen Zusammenschlüssen mehrerer Gewitterzellen. Wie diese Cluster genau entstehen, haben Forschende nun herausgefunden.

    mehr lesen

  4. Pilotprojekt testet Grundeinkommen
    25.08.2020 · DIW Berlin - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Wie verändert ein bedingungsloses Grundeinkommen die Gesellschaft? Und kann es helfen, mit Herausforderungen besser umzugehen? Dies erprobt erstmals eine Langzeitstudie.

    mehr lesen

  5. Von Prinzipien zu Praktiken
    25.08.2020 · Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut

    Wie muss eine Künstliche Intelligenz programmiert sein, damit sie dem Wohl aller dient? Ein neues Projekt diskutiert ethische Fragen der Digitalisierung und entwickelt Antworten.

    mehr lesen

  6. Müllschlucker retten Meere nicht
    24.08.2020 · Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung

    Schwimmende Barrieren, die Plastikmüll in Ozeanen auffangen sollen, sind für die Säuberung der Meere kaum effektiv. Um das Problem zu lösen, braucht es nachhaltige Kunststoff-Alternativen.

    mehr lesen

  7. Trauma als Gesundheitsrisiko
    24.08.2020 · RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Schwere psychische Belastungen wie der Tod des eigenen Kindes können sich negativ auf die Lebenserwartung auswirken – vor allem bei Männern.

    mehr lesen

  8. Beats & Bones
    24.08.2020 · Museum für Naturkunde

    Von der Biene bis zum Tyrannosaurus rex: Der neue Podcast des Museums für Naturkunde blickt exklusiv hinter Kulissen.

    mehr lesen

  9. Trockene Raumluft begünstigt Infektionen
    21.08.2020 · Leibniz-Institut für Troposphärenforschung

    Eine Luftfeuchtigkeit von mindestens 40 Prozent in Innenräumen könnte helfen, die Corona-Pandemie einzudämmen.

    mehr lesen

  10. Was die Coronakrise über das Klima lehrt
    18.08.2020 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Welche Lehren lassen sich aus der Corona-Pandemie für die Eindämmung des Klimawandels ziehen? Ein Generationenvertrag könnte helfen, globale Krisen besser zu bewältigen.

    mehr lesen

  11. Babysprache bei Tieren
    18.08.2020 · Museum für Naturkunde

    Je nachdem, ob sie sich an ihre Jungtiere oder an erwachsene Artgenossen richten, verändern Fledermausweibchen – genau wie Menschen – konsequent den Klang ihrer Stimme.

    mehr lesen

  12. Wie Atome schneller schwingen
    17.08.2020 · Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie

    Hammer-on heißt die Technik, bei der Gitarristen schnelle Tonfolgen spielen und verbinden. Eine analoge Methode haben Forschende nun für atomare Schwingungen in einem Kristall demonstriert.

    mehr lesen

  13. Robuste Lasertechnik für Klimasatelliten
    17.08.2020 · Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

    Um die Wirkung des Klimagases Methan besser zu verstehen, soll 2025 MERLIN ins All starten. Mithilfe eines radarähnlichen Lasersystems misst der Satellit natürliche und menschengemachte Emissionen.

    mehr lesen

  14. leibniz: Mensch & Natur
    14.08.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Der neue Schwerpunkt unseres Onlinemagazins widmet sich dem Thema „Mensch & Natur“.

    mehr lesen

  15. Neuer Test erleichtert Tuberkulose-Diagnose
    13.08.2020 · Forschungszentrum Borstel, Leibniz Lungenzentrum

    Dank eines neuartigen Testverfahrens lassen sich resistente Tuberkulosestämme schneller bestimmen – und so effektiver behandeln.

    mehr lesen

  16. Weißt du noch?
    13.08.2020 · Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund

    Wie ruft unser Gehirn persönliche Erlebnisse aus der Vergangenheit ab? Ein neues Projekt untersucht, welche Rolle das Arbeitsgedächtnis beim Erinnern spielt.

    mehr lesen

  17. Freispruch für modernen Weizen?
    12.08.2020 · Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie

    Immer mehr Menschen sind von einer Weizenallergie betroffen. Die Ursache dafür vermuten viele in züchterischen Veränderungen. Wie groß sind die Unterschiede tatsächlich?

    mehr lesen

  18. Wie Eiweiß vor Leberfett schützt
    12.08.2020 · Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke

    Eine kalorienreduzierte, proteinreiche Ernährung bringt nicht-alkoholisches Leberfett effizienter zum Schmelzen als eiweißarme Kost. Welche Prozesse dahinter stecken, zeigt eine neue Studie.

    mehr lesen

  19. Lehrkräfte als Vorbilder
    12.08.2020 · RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Lehrkräfte mit Migrationshintergrund beeinflussen die Lesefertigkeiten ihrer Schülerinnen und Schüler positiv – vor allem, wenn diese selbst eine Migrationsgeschichte haben.

    mehr lesen

  20. Pilz schützt Alge
    12.08.2020 · Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie

    Indem sich Grünalgen mit dem Schimmelpilz Aspergillus nidulands zusammenschließen, wehren sie die Angriffe eines Bakteriums ab – und schützen sich so vor dessen Gift.

    mehr lesen