Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Gestörte Signale
    11.06.2021 · Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut

    Die erstaunliche Regenerationsfähigkeit des Skelettmuskels nimmt mit zunehmendem Alter ab. Wie es dazu kommt, hat eine neue Studie nun entschlüsselt.

    mehr lesen

  2. Klimaszenarien für die Finanzpolitik
    10.06.2021 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Zentralbanken und Klimaforschende haben gemeinsame Szenarien veröffentlicht, um den Übergang zu einer nachhaltigen Wirtschaft zu ermöglichen und Risiken für die Finanzwelt zu begrenzen.

    mehr lesen

  3. Junges Mädchen arbeitet daheim an einem Laptop, links von ihr befindet sich ein geöffnetes Federmäppchen

    Spaß am Lernen macht selbstständig
    09.06.2021 · DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

    Selbstständig lernende Kinder haben im Homeschooling Vorteile. Wie gut ihnen dies gelingt, hängt auch davon ab, wieviel Spaß ihnen die Aufgaben bereiten.

    mehr lesen

  4. Friedensgutachten 2021: „Europa kann mehr!“
    09.06.2021 · Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung

    Die führenden deutschen Friedensforschungsinstitute fordern eine handlungsfähigere EU, die auf globale Herausforderungen mit nicht-militärischen Lösungen reagieren kann.

    mehr lesen

  5. Nahaufnahme des Bernsteins mit der eingeschlossenen Lebendgeburt

    Versteinerte Geburt
    09.06.2021 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Die Lebendgeburt einer Landschnecke vor 99 Millionen Jahren, eingeschlossen in Bernstein: Auf dieses außergewöhnliche Fossil sind Forschende in Myanmar gestoßen.

    mehr lesen

  6. Unterwasseraufnahme von Wasserpflanzen in einem lichtdurchfluteten See

    Seen verlieren zu viel Sauerstoff
    09.06.2021 · Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

    Der Sauerstoffgehalt in Süßwasserseen nimmt rapide ab. Dies gefährdet die Artenvielfalt – und die Qualität des Trinkwassers.

    mehr lesen

  7. bunte Grafik der im Text beschriebenen Karte

    Atlas der deutschen Agrarlandschaft
    08.06.2021 · Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung

    Welche Fruchtarten werden wann und wo angebaut? Neue, erstmals detaillierte Karten liefern diese Daten – und damit wertvolle Informationen für Umwelt- und Agrarpolitik.

    mehr lesen

  8. Eisberge von oben in dunklem Gewässer

    „A loud and clear call to humanity“
    03.06.2021 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

    Im Vorfeld des G7-Gipfels unterzeichnen 126 Nobelpreisträger und -trägerinnen einen Aufruf zum Klimaschutz.

    mehr lesen

  9. Vier übereinander gelegte Organspendeausweise

    Organspende während der Pandemie
    03.06.2021 · ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Trotz der hohen Belastung der Krankenhäuser ist die Zahl der Organspender in Deutschland relativ konstant geblieben. In anderen europäischen Ländern ging die Rate zuletzt stark zurück.

    mehr lesen

  10. Schimmernd bunter Käfer auf Moos

    Neue App: BODENTIER hoch 4
    02.06.2021 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Genau geschaut beim Waldspaziergang: Eine App hilft, Käfer und Ameisen zu bestimmen und kennenzulernen.

    mehr lesen

  11. Offene Hand in welcher ein vierblättriges Kleeblatt schwebt

    Grüne Anleihen
    02.06.2021 · DIW Berlin - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Der Markt für grüne Anleihen ist in den letzten Jahren deutlich gewachsen, vor allem in Europa. Anleihekaufprogramme der Europäischen Zentralbank erleichtern Unternehmen die Finanzierung.

    mehr lesen

  12. Mann streicht mit seinem Kind unsauber eine Wand

    Psychische Belastung im Lockdown
    02.06.2021 · ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

    Job-Unsicherheit, Infektionsrisiko und emotionale Einsamkeit wirken sich negativ auf die psychische Gesundheit aus. Besonders stark betroffen sind allein betreuende Väter im Homeoffice – so eine Studie aus den Niederlanden.

    mehr lesen

  13. Kalifornischer Rauch trübt Leipziger Troposphäre
    02.06.2021 · Leibniz-Institut für Troposphärenforschung

    Im Herbst 2020 wüteten extreme Waldbrände an der US-Westküste. Der Rauch zog bis nach Mitteleuropa und beeinflusste noch Tage danach die Atmosphäre. Das ergaben Messungen mit dem neuartigen ESA-Windsatelliten.

    mehr lesen

  14. Frau arbeitet an Laptop, Kaffeetasse, Smartphone und Notizblock liegen daneben

    Feedback-Projekt für Online-Lehre
    01.06.2021 · DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

    Im Zuge der Covid-19-Pandemie haben Hochschulen ihren Lehrbetrieb größtenteils auf Online-Veranstaltungen umgestellt. Ein Software-Tool soll jetzt ein passgenaues Feedback von Studierenden ermöglichen.

    mehr lesen

  15. Porträt eines Luchses, im Vordergrund ein mit Moos bewachsener Ast

    Saisonale Fortpflanzung bei Luchsen
    01.06.2021 · Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

    Viele Katzenarten können nur noch mittels Zucht erhalten werden. Forschende haben nun die Wirksamkeit relevanter Hormone bei Hauskatzen getestet - und ihre Erkenntnisse auf wildlebende Arten übertragen.

    mehr lesen

  16. Drei erstaunte Kinder beugen sich über ein Mikroskop

    Überraschende Erkenntnis
    31.05.2021 · DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

    Falsche Vorstellungen von den Zusammenhängen in der Natur halten sich bei Kindern oft hartnäckig. Eine Studie zeigt jetzt: Experimente mit überraschendem Ausgang helfen, diese nachhaltig zu korrigieren.

    mehr lesen

  17. blühender Brombeerstrauch mit weißen Blüten

    Brombeer-Vielfalt in Hessen
    31.05.2021 · Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

    Citizen Scientists haben gemeinsam mit Leibniz-Forschenden die Brombeer-Flora in Hessen und Sachsen erfasst. Dabei konnten sie zeigen, dass es dort weit mehr Arten dieser Gattung gibt als bislang vermutet.

    mehr lesen

  18. Manipulationssichere Sensortechnik
    31.05.2021 · INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien

    Vom Fahrzeug bis zur Industrieanlage: Überall sind Sensoren nötig, um Temperatur oder Druck zu überwachen. Wie sie manipulationssicher hergestellt werden können, erforscht nun ein neues Projekt.

    mehr lesen

  19. Rumänisches Wasserkraftwerk an einem kleinen Fluss, umgeben von grünen Bäumen

    Mehr Schaden als Nutzen
    31.05.2021 · Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

    In Rumänien liegt die Hälfte der Wasserkraftwerke in Naturschutzgebieten. Die kleinen Anlagen tragen nur drei Prozent zur Stromerzeugung bei, bedrohen aber die biologische Vielfalt stark.

    mehr lesen

  20. Elternzeit in der DDR
    31.05.2021 · ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Eine Studie zum Weltkindertag zeigt: Menschen, deren Eltern in der DDR von der Elternzeitverlängerung profitiert haben, sind im Erwachsenenalter zufriedener.

    mehr lesen